GPA-djp-Hohenauer: Jugendliche Europas, steht auf für Eure Rechte!

GPA-djp-Jugend unterstützt EGB-Aktionstag morgen: "Für Arbeitsplätze und Solidarität in Europa. Nein zur Sparpolitik!"

Wien (OTS/ÖGB) - Die aktuellen Daten beweisen es, Jugendliche gehören neben sozial schlecht Gestellten zu den ersten Opfern der Krise. Die Jugendarbeitslosigkeit im Süden Europas ist in unerträgliche Höhen gestiegen: In Griechenland (55,6 Prozent) und Spanien (54 Prozent) ist mehr als jeder zweite junge Mensch ohne Arbeit, in Portugal (37,4 Prozent) und in Italien (35 Prozent) sind es jeweils mehr als ein Drittel.++++

"Junge Menschen finden während ihrer Arbeitslosigkeit oft nur prekäre Jobs, ohne den nötigen arbeitsrechtlichen und sozialen Schutz. Meistens unbezahlte Praktika werden immer mehr, niedrige Löhne und "freiwillige" Teilzeitarbeit lassen die Anzahl der "working poor" in die Höhe schnellen, allzu oft gibt es keine Garantie auf menschenwürdiges Einkommen", erklärt Florian Hohenauer, Vorsitzender der Jugend in der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp). Diese aktuelle Entwicklung zwinge immer mehr junge SüdeuropäerInnen dazu, ihre Heimat zu verlassen, mit diesem Abwandern werde den Staaten ihr wertvollstes Kapital, nämlich hochqualifizierte Fachkräfte, entzogen.

"Diese Situation ist Folge einer einseitigen Sparpolitik, die nationale Regierungen anwenden, mit massiven Auswirkungen auf grundlegende Bereiche wie Gesundheit, Bildung oder Kultur. Deshalb braucht Europa einen wirtschaftspolitischen Kurswechsel. Es wird kein Weg daran vorbei führen, dass Reiche und Superreiche einen größeren Anteil an der Sanierung der Staatshaushalte leisten und die wirtschaftliche Entwicklung den jungen Menschen in Europa wieder Hoffnung und Perspektive gibt. Der Kampf der jungen Menschen in Südeuropa ist auch unser Kampf für ein solidarisches und gerechtes Europa", so Hohenauer.

Rückfragen & Kontakt:

GPA-djp Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Martin Panholzer
Tel.: 05 0301-21511
Mobil: 05 0301-61511
E-Mail: martin.panholzer@gpa-djp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0001