EANS-Kapitalmarktinformation: Oesterreichische Kontrollbank Aktiengesellschaft / Anleiheneuemission

Sonstige Kapitalmarktinformationen übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Die Oesterreichische Kontrollbank AG gibt gemäß § 93 Abs 6 BörseG die Aufstockung einer öffentlichen Anleihe 1,0%, 2012 - 2021 (CH0190125051) in Höhe von CHF 200 Mio. um CHF 200 Mio. auf einen neuen ausstehenden Anleihebetrag von CHF 400 Mio. bekannt. Für die Anleiheemission besteht eine Garantieerklärung der Republik Österreich gemäß dem Ausfuhrfinanzierungsförderungsgesetz 1981.

ISIN(s) der Anleiheneuemission(en): CH0190125051

Ende der Mitteilung euro adhoc
~

--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Oesterreichische Kontrollbank Aktiengesellschaft Am Hof 4 A-1011 Wien Telefon: 0043 1 53127 2457 FAX: 0043 1 53127 4457 Email: investor.relations@oekb.at WWW: www.oekb.at Branche: Banken ISIN: - Indizes: Börsen: Börse: Luxembourg Stock Exchange, Wien, SIX Swiss Exchange, London Stock Exchange (LSE) Sprache: Deutsch

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0011