Mit Passmagnet die eigenen Kundenkarten in Apples Passbook immer griffbereit / Über 10.000 Nutzer in vier Wochen

Hamburg (ots) - Erstmalig ist es möglich, eigene Plastik-Kundenkarten in digitaler Form in der Passbook App zu speichern und seine Karten nie wieder zu vergessen. Dafür geht der Nutzer auf die Webseite www.passmagnet.com und klickt "Kundenkarte" an. Dort kann er seinen Namen, den Shop, sowie seine Kartennummer eintragen und ein Unternehmenslogo oder ein Kartenfoto hochladen. Passmagnet nimmt diese Daten und erstellt daraus samt Barcode einen Passbook "Pass", der entweder gescannt oder dessen Kartennummer an der Kasse vorgezeigt wird. Und schon hat man seine Plastikkarten in digitaler Version immer zur Hand. Dasselbe funktioniert ganz praktisch mit all den Clubkarten, Mitgliedsausweisen und anderen Karten, die man selten im Jahr braucht.

Mit dem Marktstart des iPhone 5 und dem neuen Betriebssystem iOS6 hat Apple die virtuelle Brieftasche "Passbook" eingeführt. Zeitgleich startete die bonusmagnet networks GmbH passmagnet.com, mit der man Passbook um ganz persönliche Pässe erweitern kann. So bietet die Webseite z.B. die Möglichkeit einen persönlichen Geschenk-Gutschein, eine Essenseinladung oder eine private Nachricht mit Foto in der digitalen Brieftasche zu speichern. Seit heute ist die Plattform um die digitale Kundenkarte erweitert worden.

Betrieben wird passmagnet von bonusmagnet networks, das bereits mit der bonusmagnet App eine virtuelle Brieftasche mit Kundenkarten und ortsbasierten Coupons anbietet. "Im Markt der digitalen Wallets auf dem Smartphone hat Apple mit Passbook einmal mehr seine Vorreiterstellung im Mobile Markt bewiesen. Nutzerseitig spiegelt sich dies in den über 10.000 Passbook Pässen, die bereits vier Wochen nach Launch auf passmagnet.com erstellt wurden. Mit der Ergänzung der digitalen Kundenkarte wird diese Nachfrage noch weiter steigen" erläutert Patrick Setzer, der Geschäftsführer von bonusmagnet networks die Entwicklung von Passbook und Passmagnet.

Passmagnet finden Sie hier:

http://www.passmagnet.com http://www.facebook.com/Passmagnet4Passbook

Bildmaterial hier: https://www.dropbox.com/s/dojgh5g3nmluefp/passmagnet.zip

Rückfragen & Kontakt:

Patrick Setzer, Geschäftsführer
bonusmagnet networks GmbH
Lerchenstraße 28, 22767 Hamburg
Tel.: +494060081680
E-Mail: presse@bonusmagnet.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0004