Neue Abteilungsleiter für Gesundheitswesen bzw. Veterinärangelegenheiten

Auf Initiative von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll bestellt

St. Pölten (OTS/NLK) - Auf Initiative von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll wurden in der gestrigen Sitzung der NÖ Landesregierung mehrere Personalentscheidungen getroffen. So wurde Obersanitätsrätin Dr. Irmgard Lechner mit Wirksamkeit vom 1. Dezember 2012 zur Leiterin der Abteilung Gesundheitswesen des Amtes der NÖ Landesregierung bestellt. Hoftrat Dr. Wigbert Roßmanith wurde mit Wirksamkeit vom 1. Dezember 2012 zum neuen Leiter der Abteilung Veterinärangelegenheiten und Lebensmittelkontrolle des Amtes der NÖ Landesregierung bestellt.

Dr. Irmgard Lechner wurde 1958 geboren und ist seit 2003 Amtsärztin an der Bezirkshauptmannschaft Wiener Neustadt.

Dr. Wigbert Roßmanith, geboren 1956, wurde 1988 in den Amtstierärztlichen Dienst in der Abteilung für Veterinärangelegenheiten und Lebensmittelkontrolle aufgenommen und war seit 1991 Abteilungsleiter-Stellvertreter.

Weiters wurde Hofrat DI Ernest Reisinger ebenfalls mit Wirksamkeit vom 1. Dezember 2012 zum Leiter der Gruppe Land- und Forstwirtschaft des Amtes der NÖ Landesregierung bestellt, Hofrat DI Herbert Schober wurde ebenso mit Wirksamkeit vom 1. Dezember 2012 zum Leiter der NÖ Straßenbauabteilung 7 in Krems bestellt.

Der im Jahr 1960 geborene DI Ernest Reisinger trat 1987 in den NÖ Landesdienst ein und war vor seiner Bestellung Leiter der Abteilung Landwirtschaftsförderung. DI Herbert Schober wurde 1965 geboren und trat 1996 in den NÖ Landesdienst ein. Seit 2010 war er Leiter der Abteilung Landesstraßenbau und -verwaltung.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12172
www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004