Rossmann: Mehr Mittel für Union

Grüne: Lopatkas Position geht nicht unter einen Hut

Wien (OTS) - Der Sprecher für europäische und internationale Entwicklungen der Grünen, Bruno Rossmann, erklärt zu den heutigen Aussagen des Staatssekretärs Lopatka zur Zukunft des Europäischen Haushaltsrahmens: "Es geht wohl nicht unter einen Hut, wenn man von österreichischer Seite einerseits zum wiederholten Mal massive Kürzungen im EU-Haushalt fordert und andererseits keine Reduktion im Bereich der Landwirtschaftsmittel, die rund ein Drittel der gesamten Budgetausgaben ausmachen, akzeptieren will. Lopatka muss sich für mehr Mittel in Europa entscheiden, wenn er mehr gegen die Wirtschaftskrise unternehmen möchte. Dass aber der europäischen Agroindustrie unbedingt mehr Mittel zugutekommen müssen, ist keineswegs ausgemacht."

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Parlament
Tel.: +43-1 40110-6697
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0003