Floridsdorf - SP-Papai: Vorbildliche BürgerInnenbefragung zur Anbindung des südlichen Satzingerweges an die B3

Wien (OTS/SPW-K) - "Der Floridsdorfer SP-Bezirksvorsteher Heinz Lehner wird zur Anbindung des südlichen Satzingerweges an die B3 eine vorbildliche BürgerInnenbefragung durchführen, in die 10.000 AnrainerInnen eingebunden werden. Seit 2009 gab es zahlreiche Informationsveranstaltungen und die Anbindung wurde auf Bezirks- und Stadtebene diskutiert und entsprechend informiert", stellt der Floridsdorfer SP-Klubvorsitzende Georg Papai heute klar.

So gab es zahlreiche Bezirksveranstaltungen wie etwa eine Grätzlbegehung mit dem Bezirksvorsteher und bereits vor zwei Jahren eine große Informationsveranstaltung der MA 46. "Es wurde schon lange vereinbart, dass nach der Besiedelung der Wohnhausanlage am Satzingerweg eine BürgerInnenbefragung durchgeführt wird. Daran halten wir uns, in Floridsdorf wird Bürgerbeteiligung gelebt", so der SP-Klubvorsitzende abschließend.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Klub Rathaus, Presse
Mag. Anita Schartmüller
Tel.: (01) 4000-81 922
anita.schartmueller@spw.at
www.rathausklub.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001