Podiumsgespräch "Datensicherheit in der Wirtschaft"

Wien (OTS) - Das Fachmagazin "Telekommunikations & IT Report" lädt zu einem Podiumsgespräch mit Publikumsbeteiligung zum Thema "Datensicherheit in der Wirtschaft" am 21. November in Wien ein.

"Datensicherheit in der Wirtschaft"

Was können Unternehmen tun, um sich gegen Datenklau, Spionage und
Ausfälle der IT zu schützen? Welche Möglichkeiten gibt es, die
Datensicherheit an Professionisten auszulagern? Welche Rollen
spielen mobile Endgeräte und das Phänomen Big Data dabei? Was
Unternehmen bewegt - und was sie bewegen sollte.

Zusammensetzung des Podiums:

- Vassil Barsakov, CEE & CIS Regional Sales Manager, RSA, The
Security Division of EMC
- Ing. Franz Hoheiser-Pförtner, MSc, Chief Information Security
Officer, Wiener Krankenanstaltenverbund
- Horst Heftberger, Geschäftsführer Hitachi Data Systems Österreich
- Ing. Martin Katzer, Geschäftsführer T-Systems Österreich
- Martin Madlo, Operations Manager Interxion Österreich
- Ing. Johannes Mariel, Chief Security Officer BRZ

Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldungen bis 16. November unter
office@report.at (Betreff: Datensicherheit) oder 01/90299 (Fr. Edit
Both).

Datum: 21.11.2012, 16:30 - 18:00 Uhr

Ort:
Bundesrechenzentrum
Hintere Zollamtsstraße 4, 1030 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Gerda Platzer, Verlagsleitung
Report Verlag GmbH & Co KG
Nattergasse 4, 1170 Wien
Tel: 01/90299-31
platzer@report.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | REP0001