PremiQaMed und Privatklinik Döbling unterstützen Kinderheim in Wien Ottakring

Wien (OTS) - Mit einer Spende in Höhe von 10.500 Euro unterstützen die PremiQaMed-Gruppe und die Privatklinik Döbling ein Gesundheitsprojekt des Kinderheims St. Benedikt in Wien Ottakring. PremiQaMed-Geschäftsführer Mag. Julian Hadschieff und der Ärztliche Direktor der Privatklinik Döbling, Univ.-Prof. Dr. Christian Kainz, übergaben den Betrag an die Leiterin Sr. Dr. Magdalena Niscioruk.

Mit der Spende wird das Projekt "Ich liebe Bewegung und gesunde Ernährung" unterstützt. Es umfasst die Errichtung eines Fitnessraumes, die Ausbildung einer Diplom-Kindergesundheitstrainerin, ein internes Bewusstseinsbildungs-Seminar für MitarbeiterInnen und stellt viele Sport-, Gesundheits- und Ernährungsprojekte mit Kindern für ein Jahr sicher.

Mit dem Betrag unterstützen die PremiQaMed-Gruppe und die Privatklinik Döbling die wertvolle Arbeit im Kinderheim St. Benedikt. Besonders die Gesundheit der Kinder ist den Unternehmen ein Anliegen.

St. Benedikt steht in der Trägerschaft der "Benediktinerinnen der Anbetung" und ist Vertrags-partner der Gemeinde Wien. 28 Kinder und Jugendliche, die einer außerfamiliären Betreuung bedürfen, leben im Kinderheim, wo mit viel Hingabe für ihre geistige, seelische und körperliche Entwicklung Sorge getragen wird.

Die Privatklinik Döbling

Gemeinsam mit dem Ambulatorium und dem Ordinationszentrum Döbling bietet die Privatklinik Döbling, ein Betrieb der PremiQaMed-Gruppe, ihren Patienten eine umfassende Betreuung. Das Kassenambulatorium Döbling hat sich zunehmend als Multifunktionszentrum innovativer Medizin etabliert und kombiniert in enger Zusammenarbeit mit der Privatklinik Döbling ein qualitativ hochstehendes Leistungsspektrum für umfassende Diagnostik (inkl. MRT) mit ambulanten Behandlungen verschiedener Fachrichtungen. Im neuen Gebäude vis-à-vis der Privatklinik Döbling befindet sich Österreichs führendes Ordinationszentrum. Ärzte verschiedener Fachrichtungen haben hier ihre Ordination eingerichtet. Gemeinsam mit den Diagnoseeinrichtungen des Ambulatoriums Döbling sowie des Belegspitals für stationäre Betreuung in unmittelbarer Nähe finden Patienten eine umfassende Versorgung unter einem Dach.
Die PremiQaMed Gruppe: Benchmark im Krankenhausmanagement
Die PremiQaMed Gruppe ist der größte Betreiber privater, nicht gemeinnütziger Krankenanstalten in Österreich. Rund 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Unternehmensverbund tätig.

Stabilität und Verlässlichkeit zeichnen das Unternehmen aus, das sich seit vielen Jahren auf Wachstumskurs befindet. PremiQaMed steht für nachhaltig erfolgreiche, innovative und verantwortungsvolle Führung von Gesundheitseinrichtungen.

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Neumann
PremiQaMed Management GmbH
Tel.: +43 1 586 28 40-308, E-Mail: thomas.neumann@premiqamed.at
www.premiqamed.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HUK0001