Montag, 22. Oktober: Pressekonferenz/Studienpräsentation - "Armut in der Europäischen Union"

Wien (OTS/SK) - Die Österreichische Gesellschaft für Politikberatung und Politikentwicklung hat eine neue Studie zum Thema "Armut in der Europäischen Union" erstellt. Im Rahmen einer Pressekonferenz präsentieren der SPÖ-EU-Abgeordnete Josef Weidenholzer, der Generalsekretär der Gesellschaft für Politikberatung und Politikentwicklung, Andreas Höferl und die Studienautorin Susanne Halmer die Ergebnisse und nehmen zu Maßnahmen Stellung, die von Seiten der EU aber auch der österreichischen Bundesregierung gesetzt werden müssen, um einen weiteren Anstieg der Armut zu verhindern. ****

Zeit: Kommenden Montag, 22. Oktober 2012, 11 Uhr
Ort: Parlament, SPÖ-Stützpunktzimmer, 1017 Wien

(Schluss) gd/mp

Rückfragehinweis: Sabine Weinberger, SPÖ-EU-Delegation, Tel.: 0043 1 40110 3612, e-mail: sabine.weinberger@spoe.at

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0005