Offizieller Arbeitsbesuch des Präsidenten der Republik Kasachstan Nursultan Nazarbayev vom 22.-23.10.2012 in Österreich

AVISO AN DIE REDAKTIONEN

Wien (OTS) - Der Präsident der Republik Kasachstan, Nursultan Nazarbayev, wird sich vom 22. bis 23. Oktober 2012 zu einem offiziellen Arbeitsbesuch in Österreich aufhalten. Auf dem Programm stehen folgende medienöffentliche Termine:

Montag, 22. Oktober 2012

11.00 Uhr
Eintreffen des kasachischen Präsidenten im Inneren Burghof; Begrüßung durch Bundespräsident Dr. Heinz Fischer; Empfang mit militärischen Ehren
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT vom gekennzeichneten Presseareal aus

anschl.
gemeinsamer FOTOTERMIN der beiden Präsidenten in der Präsidentschaftskanzlei (Maria Theresien-Zimmer; Aufgang vom Inneren Burghof in die Präsidentschaftskanzlei über die "Adlerstiege")

11.20 Uhr
Gespräch der beiden Präsidenten (Arbeitszimmer des Bundespräsidenten) FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT zu Beginn

12.20 Uhr
Unterzeichnung der Vereinbarung zwischen der Regierung der Republik Kasachstan und der Regierung der Republik Österreich über den internationalen Straßengüterverkehr durch den kasachischen Minister für Transport und Kommunikationen, Herrn Askar Zhumagaliev, und Sektionschefin Mag. Ursula Zechner, österreichisches Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, in Anwesenheit der beiden Staatsoberhäupter (Maria Theresien-Zimmer) FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT

12.25 Uhr
PRESSEGESPRÄCH der beiden Präsidenten (Maria Theresien-Zimmer; Deutsch/Russisch mit Simultandolmetschung)

17.00 Uhr
Gespräch von Präsident Nazarbayev mit Nationalratspräsidentin Mag. Barbara Prammer im Parlament
FOTO- und FILMMÖGLICHKEIT bei der Begrüßung auf der Rampe sowie zu Beginn des Gesprächs im Empfangssalon (Einlass für Presse über das Besucherzentrum)

Dienstag, 23. Oktober 2012

11.00 Uhr
Teilnahme von Präsident Nazarbayev und Bundespräsident Fischer am österreichisch-kasachischen Wirtschaftsforum in der Wirtschaftskammer Österreich
FOTOTERMIN zur Begrüßung (Eingangshalle)

Eröffnung des Wirtschaftsforums: Begrüßungsworte von WKÖ-Präsidenten Dr. Christoph Leitl, Rede von Bundespräsident Fischer, Rede von Präsident Nazarbayev
(Zwischengeschoß, Rudolf Sallinger-Saal; Deutsch-Russisch mit Simultandolmetschung; Videoübertragung auch in Saal 1) PRESSETEILNAHME möglich (ACHTUNG: Einlass bis 10.30 Uhr)

Für die Teilnahme an den Presseterminen im Rahmen des Besuchsprogramms ist eine vorherige Akkreditierung durch den Bundespressedienst erforderlich. Anmeldungen zur Akkreditierung sind ab sofort online auf der Website des Bundeskanzleramtes www.bundeskanzleramt.at/akkreditierung möglich.

Die Akkreditierungsausweise, die den Zutritt zu den Presseterminen im Rahmen des Programms ermöglichen, werden im Medienakkreditierungsbüro des Bundespressedienstes, Wien 1, Innerer Burghof ausgegeben.

Bitte beachten Sie, dass bei der Abholung des Ausweises ein gültiger Presseausweis oder das Original des Akkreditivs des beauftragenden Medienunternehmens und ein amtliches Lichtbilddokument (Personalausweis, Reisepass, Führerschein) vorzuweisen sind.

Ein aktuelles Presseprogramm zum Besuch ist bei der Akkreditierung erhältlich.

Ausgabezeiten Akkreditierungsausweise:
Freitag, 19. Oktober 2012, 9.00 - 17.00 Uhr
Montag, 22. Oktober 2012, 9.00 - 12.00 Uhr

Kontakt Akkreditierung:
federalpressservice@bka.gv.at

Fr. Mag. Irene Kaufmann
Telefon: +43-1-53115 202561
Fax: +43-1-53109 202561
E-Mail: irene.kaufmann@bka.gv.at

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskanzleramt/Bundespressedienst
Tel.: (01) 531 15 - 202467

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0003