Benefiz-Abend "Tag des Mädchens" im Bezirksmuseum 23

Wien (OTS) - Im Bezirksmuseum Liesing (23., Canavesegasse 24) findet am Freitag, 19. Oktober, eine Benefiz-Veranstaltung statt. Anlass ist der "Internationale Tag des Mädchens (11. Oktober)". Elfriede Mach (Lesung), Qing Zhao Chen (Violine), Sara Reiter (Gesang), Paul Sack (Gitarre), Roland Smetana (Akkordeon) und Johann Willensdorfer (Klavier) unterhalten die Gäste im Festsaal ab 19.00 Uhr mit einem bunten Programm. Die Malerin Inge Leeb stellt ein Bild zur Verfügung. Der Eintritt ist frei, das Publikum wird um Spenden ersucht. Die Einnahmen gehen an ein Projekt in Afrika. Den Gebern werden Vorschläge unterbreitet und die mildtätigen Menschen entscheiden selber über die Verwendung des Geldes. Museumsleiter Maximilian Stony begrüßt die Besucher und Inge Leeb spricht einführende Worte. Auskünfte: Telefon 869 88 96 (tlw. Anrufbeantworter) bzw. E-Mail:
bm1230@bezirksmuseum.at.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Liesing: www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

Museumsleiter Maximilian Stony
Telefon: 869 88 96 (zeitweise Anrufbeantworter)
E-Mail: maximilian.stony@chello.at
E-Mail: bm1230@bezirksmuseum.at

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004