Innovationsforum Ökoenergie-Cluster

Präsentation oberösterreichischer Spitzentechnologie am 18. Oktober in Linz

Linz (OTS) - Oberösterreich ist im Bereich der erneuerbaren Energien und Energie-Effizienz die Vorreiter-Region. Viele Unternehmen des vom O.Ö. Energiesparverbandes gemanagten Ökoenergie-Clusters sind aufgrund ihrer Innovationskraft mit Spitzentechnologien weltweit führend.

Das Innovationsforum Ökoenergie-Cluster am 18. Oktober in Linz ist eine Leistungsschau interessanter Projekte und Innovationen. Es bietet auch die Möglichkeit zur Vernetzung und Kooperation. Der Ökoenergie-Cluster ist das Netzwerk der Ökoenergie- und Energieeffizienz-Unternehmen in Oberösterreich, mit dem Cluster-Management ist vom Land Oberösterreich der O.Ö. Energiesparverband betraut.

Die über 160 OEC Partnerunternehmen mit rund 7.300 Beschäftigten erwirtschaften einen Gesamtumsatz von rund 1,8 Milliarden Euro. Die Exportquote liegt über 50 %.

Oberösterreichische Ökoenergie-Unternehmen verfügen über ein international anerkanntes Know-how und können mit ihrem Technologievorsprung viele Produkte und Dienstleistungen in verschiedensten Märkten anbieten. Oberösterreichs Unternehmen haben in den letzten Jahren kontinuierlich neue europäische Export-Märkte erschlossen und zählen weltweit in vielen Ländern bereits zu den Marktführern.

Alle Details siehe www.oec.at

Rückfragen & Kontakt:

O.Ö. Energiesparverband
Mag. Christine Öhlinger
christine.oehlinger@esv.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ESV0001