FPÖ: "Entscheidung für Österreich" - Kampagne startet am Wochenende

Strache bringt sich als Herausforderer von Bundeskanzler Faymann in Stellung

Wien (OTS) - Unter dem Motto "Entscheidung für Österreich" startet am Samstag die Oktober-Kampagne der FPÖ. Die Herbstoffensive, in der sich FPÖ-Bundesparteiobmann HC Strache hinsichtlich der Nationalratswahl 2013 als Herausforderer des amtierenden Bundeskanzlers Werner Faymann von der SPÖ in Stellung bringt, geht mit Foldern, Plakaten und City-Lights an die Öffentlichkeit. Auf österreichweit rund 2.800 Plakatflächen und 2.500 City-Lights werden der Kampf gegen die Schuldenunion, der Ausbau der direkten Demokratie und ein klares Ja zu Wehrpflicht und Zivildienst als Hauptthemen der Kampagne transportiert.

Unter www.fpoe.at/kampagne finden Sie druckfähige Unterlagen zu den oben genannten Sujets!

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
Tel.: 01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at

http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0010