Die Messe für Jagd & Fischerei, Wald & Allrad. Von 12. bis 14. Oktober 2012.

Startschuss zur "Jagdzeit & Fischerei"

Wien (OTS) - Heute Freitag, den 12. Oktober, haben LR Dr. Stephan Pernkopf und Bürgermeister der Stadt Tulln, Mag. Peter Eisenschenk die "Jagdzeit & Fischerei" Messe eröffnet.

Ein breites Sortiment für Jagd und Fischerei sowie für Allradbegeisterte wird an den drei Messetagen präsentiert werden. Der NÖ Landesjagdverband ist mit einem großen Servicestand vertreten und informiert über alle aktuellen Themen, das BMI klärt über die Reform des Waffengesetzes auf. Ein Publikumshit verspricht das Schwerpunkt-Thema Jagdhund zu werden, das der Jagdgebrauchshundeverband gestalten wird.

Die "Jagdzeit & Fischerei" wird zudem eine große Trophäen- und Präparateschau zeigen, für die zahlreiche Jäger aus Niederösterreich ihre Archive durchforstet haben. Die neue Jagdwaffe Mannlicher SM12 der Traditions-Waffenschmiede Steyr wird ebenfalls vorgestellt.

Darüber hinaus erwartet die Besucher ein hochattraktives Programm an Allrad-Fahrzeugen von renommierten Herstellern wie VW, Skoda, Seat, Suzuki, Toyota, Mitsubishi, Hyundai, Lada, Ford und Jeep auf.

Abgerundet wird das abwechslungsreiche Programm unter anderem von einer Trachtenmodenschau der Designerin Elfi Maisetschläger, täglichen Musikdarbietungen verschiedener Jagdhornbläser-Gruppen und einem attraktiven Gewinnspiel.

Jagdzeit & Fischerei

Messegelände Tulln, 12. bis 14. Oktober 2012.
Täglich von von 9 bis 18 Uhr.
Eintritt: Tageskarte Euro 10,-, Gruppen ab 20 Personen und Studenten, Senioren Euro 8,- pro Person, Jugendliche von 6 bis 15 Jahre Euro 2,-.
Kinder haben freien Eintritt.
www.jagdzeit-tulln.at

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/3504/

Rückfragen & Kontakt:

MESSE TULLN GmbH
Barbara Nehyba, MSc
Leitung Marketing & Kommunikation
Messegelände
Email: messe@tulln.at
Web: www.messe-tulln.at
Tel: 02272/624030

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TUL0001