Wie Mailath-Pokorny bist Du?

Rorschachpunk (S. Wildner und T. Rabitsch) mit neuem Song am Start.

Wien (OTS) - Bist Du nur leiwand oder schon Mailath, Pokorny?

Die Antwort gibt ab sofort das Projekt Rorschachpunk rund um Stephan "Graf Hadik" Wildner und Erfolgsproduzent Thomas Rabitsch. Die beiden bereichern mit dem neuen Song "It's The Mailath-Pokorny!" den Wiener Sprachschatz und definieren mit dem Video zum Song (Regie:
Harald Hund) den Begriff Coolness auf wienerisch - und völlig neu.

Stephan Wildner (Chuzpe, "Graf Hadik & die Flughunde") über das Projekt: "Unendliche Gaben gelangen nun in meine kleinen Hände. Is this the Mailath-Pokorny?"

Thomas Rabitsch (u. a. Gründungsmitglied der "Hallucination Company", "Drahdiwaberl", Bandleader von Falco) über das Projekt:
"Wir zwei alte Hasen des Wiener Post(amt)-Waves bekennen uns grund-und bedingungslos zu Rorschachpunk, der Leere der Zukunft, dem geheimsten Insiderprojekt der Stadt!"

Und nur so nebenbei: Bei diesem Projekt handelt es sich um keine bezahlte Anzeige der SPÖ Wien (und schon gar nicht der FPÖ) ... "It's The Mailath-Pokorny!" ist ab sofort über iTunes und alle gängigen Download-Plattformen zu beziehen. Das Video ist auf der Internetplattform youtube unter
https://www.youtube.com/watch?v=6g1LVKprj3A zu sehen.

Rückfragen & Kontakt:

Serious Entertainment
Rabitsch & Spiegel OG
Anja Rabitsch
Wilhelminenstraße 156, 1160 Wien
Tel: 01/480 34 05
office@serious-entertainment.eu
http://www.serious-entertainment.eu/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012