MERKUR zelebriert Eröffnung am Hohen Markt: Erste Adresse im Ersten für Genießer mit hohen Ansprüchen

Wien (OTS) - Die heimische Prominenz aus Handel, Wirtschaft, Kultur und Society war am 10. Oktober zum exklusiven Pre-Opening der neuen Genusswelt - MERKUR Hoher Markt - in der Wiener Innenstadt geladen. Rund 500 Genießer und Gourmets zelebrierten gemeinsam mit den MERKUR Vorständen Manfred Denner, Michael Franek und Klaus Pollhammer sowie dem Vorstandsvorsitzenden der REWE International AG Frank Hensel einen Meilenstein in der Unternehmensgeschichte.

Ausgelassene Marktplatzstimmung am Hohen Markt: Bereits am Vorabend der offiziellen Eröffnung konnten sich rund 500 Gäste selbst von der einzigartigen Atmosphäre und Angebotsvielfalt am exklusiven MERKUR Standort im ersten Bezirk überzeugen. "Wir danken allen, die in Rekordzeit an der Umsetzung dieses Projektes mitgewirkt haben, und dürfen unseren Kunden versprechen, dass wir mit MERKUR Hoher Markt -die Adresse verrät es ja bereits - ihre hohen, ja sogar ihre höchsten Ansprüche erfüllen werden", so die stolzen MERKUR Vorstände. "Hier haben wir ein exklusives Markt-Erlebnis für unsere anspruchsvollen Kunden geschaffen, die das ganz Besondere suchen."

Nach der Begrüßung der Ehrengäste, der Wiener Stadträtin Ulli Sima in Vertretung von Bürgermeister Michael Häupl und der Bezirksvorsteherin Ursula Stenzel, sowie der Segnung des Gebäudes durch Dompfarrer Toni Faber, wurde ein symbolischer Scheck an Ute Bock übergeben. Denn MERKUR vergisst im Glanz der Exklusivität nicht auf die Benachteiligten der Gesellschaft und unterstützt im Rahmen der Eröffnungsfeierlichkeiten das Flüchtlingsprojekt von Ute Bock. Der Umsatz, der am Abend der Eröffnung des MERKUR Hoher Markt generiert wird, wird von MERKUR verdoppelt und kommt dem Verein Ute Bock zu Gute. "Wir haben heute Grund zum Feiern, aber das ist nicht selbstverständlich", erklärt MERKUR Vorstand Manfred Denner. "Daher wollen wir unseren Erfolg mit jenen teilen, die unter schwierigen Umständen leben."

Neuer Stern am Wiener Genuss-Himmel

Für die prominenten ersten Gäste der neuen Genusswelt galt es, die - erstmals in der MERKUR Geschichte - drei Ebenen des außergewöhnlichen Marktes mit zahlreichen heimischen und internationalen Delikatessen zu erkunden. Mit Blick auf den Hohen Markt als einen der geschichtsträchtigsten Plätze Wiens lässt es sich perfekt gustieren und genießen, befanden Brigitte Jank, Präsidentin Wirtschaftskammer Wien, Manner Geschäftsführer Alfred Schrott und Hans Staud. Auch Clarissa Stadler - die Moderatorin des Abends -sowie Christiane Wenckheim und Siegfried Menz von Ottakringer oder McDonald's Managing Director Andreas Schwerla zeigten sich vom Premium-Konzept des Flagship Stores begeistert. Vor allem das elegante Markt-Design, die Austern- sowie die exklusive Moet Champagner-Bar und die erste Dallmayr Café & Bar Lounge Österreichs sorgten für Überraschungsmomente. Weiters unter den kulinarisch versierten Gratulanten: die Bäcker-Familien Felber und Ströck, Martina und Karl Hohenlohe, Maler Ernst Friedrich sowie Rudi Kobza. Auch Landespolizeivizepräsident Karl Mahrer, Interio-Geschäftsführerin Janet Kath, Echo Medienhaus Geschäftsführer Christian Pötter, Gewista-CEO Karl Javurek, Ali Rahimi, Pius Strobl, Eva Pölzl, Birgit Sarata, Marika Lichter und Richard Lugner überzeugten sich vom neuen Gourmettempel.

Spitzenköchin Kim Sohyi zeigte voller Freude das neue Restaurant "Kim kocht am Hohen Markt", das im zweiten Obergeschoß untergebracht ist, und erzählte von ihrem Vorhaben, einen Abend für die Bewohner des Flüchtlingsprojektes von Ute Bock in Favoriten zu kochen.

Öffnungszeiten von MERKUR Hoher Markt, Hoher Markt 12, 1010 Wien:
Montag bis Freitag 8.30-21.00, Samstag 8.30-18.00 Uhr

Weitere Bilder unter: http://www.apa-fotoservice.at/galerie/3449/

Rückfragen & Kontakt:

REWE International AG
Mag. (FH) Karin Nakhai
k.nakhai@rewe-group.at
Tel.: +43 2236 600 5261

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0003