Österreichische Schädlingsbekämpfer Tagung 2012 Salzburg

Bundesinnung der chemischen Gewerbe und der Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger - Berufszweig Schädlingsbekämpfer lädt für den 18. und 19. Oktober 2012 nach Salzburg ein

Wien (OTS/PWK687) - Vorbereitet ist, von der Berufszweigsobfrau (BZO) Marianne Jäger und ihrem Team, ein interessantes Vortragsprogramm sowie ein Galaabend im Stiftskeller St. Peter, einem "Gasthaus" mit mehr als 1.200 Jahren Tradition. Tagungsort ist das "Castellani Parkhotel Salzburg (ein Vier-Sterne-Haus in Altstadtnähe).

Verschiedene Experten werden aktuelle Vortragsthemen anbieten. Dr. Reiner Pospisil spricht über "Schädlingsbekämpfung im Rahmen globaler Veränderungen - eine Herausforderung für den Berufsstand"; Volkmar Hedwig von Bayer Crop Sciene Deutschland referiert zum Thema "Schadnagerbekämpfung"; Bernhard Neubauer berichtet über neue Produkte aus dem Haus DuPont; Helmut Lechner vom Marktamt Wien erläutert das Lebensmittelhygienegesetz und formuliert die Erwartungen der Behörden an die Schädlingsbekämpfer in Lebensmittel verarbeitenden Betrieben; Stefan Gratzer, eine Tierpräparator, erklärt den Schädlingsbekämpfern, wie man Insekten haltbar machet; Prof. Christoph Reichmuth spricht über die Schädlingsbekämpfung mit Gasen; "Ratten und Mäuse: Seuchenschleuder oder nur Indikator?" -Diese Frage stellt und beantwortet Dr. Rainer Ulrich vom Friedrich-Loeffer-institut. Marianne Jäger selbst wird von der Überarbeitung der Meisterprüfungsverordnung berichten.

Als Aussteller haben bereits PPS, Killgerm, BASF, Chrysamed, Kwizda, Hilti, Frunol-Delicia, DAS Rechtsschutz, p+l systems, Erax, Frowein, Acotec, Dräger, HBV Arbeitsbühnen und der BeckmannVerlag zugesagt.

BZO Marianne Jäger freut sich möglichst viele Kollegen persönlich begrüßen zu können, sie ist überzeugt, dass die Tagung die optimale Möglichkeit ist sich über aktuelle Entwicklungen in der Branche zu informieren und mit den Branchenkollegen einen informativen Erfahrungsaustausch zu pflegen. (us)

Rückfragen & Kontakt:

Bundesinnung der Chemischen Gewerbe
und der Denkmal-, Fassaden- und Gebäudereiniger
Tel.: +43 (0)5 90 900 3285
Fax.:+43 (0)5 90 900 249
E-Mail: bernhard.berthold@wkonet.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003