Österreichischer IT-Security Experte in US-Beirat gewählt

Agiliance hat einen Wiener in seinen Security Risk Management Beirat gewählt: Oliver Eckel (45), Geschäftsführer des IT-Consultingunternehmens Cognosec.

Kalifornien/Wien (OTS) - Neue Cyber-Risiken frühzeitig erkennen und abwenden und eine engere Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Organisationen sind die vorrangigen Ziele des neu gewählten internationalen Beirats von Agiliance, dem Anbieter von Risikomanagement-Lösungen (www.agiliance.com). Mit dabei ist der Wiener Spezialist für IT-Security Oliver Eckel, Geschäftsführer von Cognosec. Sein Unternehmen hat große Expertise bei der Vorkehrung von Hacker-Angriffen, beim Umsetzen nationaler und internationaler Datenschutzrichtlinien oder beim Identifizieren, Analysieren und Abschwächen von Risiken. "Es ist eine große Auszeichnung für mich und unser Team, in dieser hochkarätigen Runde vertreten zu sein", sagt Eckel.

Neben ihm gehören dem Gremium Robert Bigman (ehemaliger Chief Information Security Officer des US-Geheimdienstes CIA), Pravin Kothari (Gründer von CipherCloud) und Ken Tyminski (ehemaliger CISO von Prudential Financial) an.

Vordenken in Sachen IT-Security

Der Agiliance Beirat wurde gebildet, um neues Denken in der IT-Sicherheit und im Risikomanagement anzuregen. Die Mitglieder des Beirats werden bei Branchenevents Strategien für effizientere IT-Security diskutieren und die Öffentlichkeit zu diesen Fragen informieren.

Oliver Eckel war vor seiner Tätigkeit als Geschäftsführer von Cognosec Head of Security bei der bwin Interactive Entertainment AG und Chief Security Officer bei Wave Solutions Information Technology GmbH, einem Tochterunternehmen der Bank Austria.

Über Cognosec

Cognosec ist ein Anbieter von IT-Sicherheitsdienstleistungen, der sich auf die Bereiche Informations-Sicherheit, Governance, Enterprise Risk Management, Compliance und Audit spezialisiert hat. Das internationale Experten-Team von Cognosec besitzt langjährige Erfahrung in den Bereichen internationaler Zahlungsverkehr, Kommunikation, Online-Gaming und E-Commerce. Das Unternehmen hat seinen Firmensitz in Wien und gehört zur internationalen UC Gruppe. Das 2011 gegründete Unternehmen beschäftigt 12 Mitarbeiter. Mehr dazu auf www.cognosec.com

Rückfragen & Kontakt:

Foggensteiner Public Relations GmbH
Alexander Foggensteiner
Tel.: 01-712 12 00
Mobil: 0664-14 47 947
E-Mail: office@foggensteiner.at
Web: www.foggensteiner.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FGG0001