Welttierschutztag: Zoofachhandel steht 365 Tage im Jahr kompetent zur Seite

Essmann: "Zoofachhändlerinnen und -händler und deren Mitarbeiter in ganz Österreich sind Ansprechpartner für artgerechte Tierhaltung in Theorie und Praxis"

Wien (OTS/PWK669) - Anlässlich des Welttierschutztages am 4. Oktober 2012 präsentiert sich der Zoofachhandel in ganz Österreich als zuverlässiger und kompetenter Partner bei allen Fragen rund um unsere Heimtiere:"Tierschutz, artgerechte Haltung und der richtige Umgang mit Haustieren ist nicht nur am 4. Oktober Kernthema unserer Tätigkeit, sondern ist uns 365 Tage im Jahr ein Anliegen", unterstreicht Kurt Essmann, Vorsitzender des Ausschusses Zoofachhandel in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

"Der Zoofachhandel steht allen Interessierten und Kundinnen und Kunden als fachmännisch geschulter Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Bedürfnisse von Heimtieren - egal ob Unterbringung, Pflege, Hygiene oder tierschutzrechtliche Verpflichtungen - zur Verfügung. Das Wohl der Tiere steht für uns im Vordergrund", so Essmann.

Mit dem geltenden Tierschutzgesetz nimmt Österreich im europäischen Vergleich eine Vorreiterrolle ein, und auch die Bestimmungen für die Tierhaltung im Zoofachhandel sind durch die Tierhaltungs-Gewerbeverordnung streng reglementiert. "Zudem seien für die Betreuung von Tieren die erforderlichen Fachkenntnisse nachzuweisen, etwa durch das positive Absolvieren eines speziellen Ausbildungslehrgangs", so Experte Essmann. (PM/JR)

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Bundesgremium des Versand-, Internet- und allgemeinen Handels/Ausschuss Zoofachhandel
Tel: 0590900-3003
E-Mail: h18@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001