"im ZENTRUM" am 30. September: Stronachs Welt - Zwischen Traum und Wirklichkeit

Wien (OTS) - Rund ein Jahr vor der Nationalratswahl formiert sich Österreichs politische Landschaft neu - mit einem unkonventionellen Spieler: Frank Stronachs Partei nimmt Gestalt an, er selbst will als Spitzenkandidat ins Rennen gehen. Seine Ideen verschonen niemanden aus dem politischen Establishment, für seinen Wahlkampf hat er scheinbar unbegrenzte Mittel zur Verfügung. Was unterscheidet sein Programm von der etablierten Politik, wie realistisch sind seine Ideen und deren Umsetzung und wie ernst wird er als politischer Konkurrent genommen? Darüber diskutieren bei Ingrid Thurnher "im ZENTRUM" am Sonntag, dem 30. September 2012, um 22.00 Uhr in ORF 2:

Frank Stronach
"Team Stronach"

Christian Rainer
Herausgeber "profil"

Alexandra Föderl-Schmid
"Der Standard"

Esther Mitterstieler
"Wirtschaftsblatt"

Die Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0017