"4 für Wien" - Radio Arabella 92,9 startet mit neuen Sendungen voller Elan in den Herbst

Wien (OTS) - 2 Frauen, 2 Männer, 1 Mission - gemeinsam sind sie "4 für Wien". Radio Arabella 92,9 präsentiert zwei neue Sendestrecken:
"Ein neuer Morgen" und "Am Weg nach Hause".

Ab 1. Oktober erobern 4 für Wien die Herzen der Wienerinnen und Wiener. Radio Arabella 92,9 startet zwei neue Sendungsformate - mit neuen Gesichtern, noch aktuelleren Informationen aus und für Wien und viel Humor. 4 für Wien - das sind Bernhard Vosicky und Ursula Wares sowie Julian Steiner und Sophie Lang. Die beiden Teams präsentieren abwechselnd die Morgenshow "Ein neuer Morgen" sowie die Nachmittagssendung "Am Weg nach Hause".

4 für Wien - ein neuer Morgen

Montag bis Freitag von 5 Uhr bis 9 Uhr werden die Wienerinnen und Wiener künftig perfekt geweckt, mit guten Freunden am Frühstückstisch und unterwegs zur Arbeit. Bezirkswetter, Echtzeit-Verkehr und ein persönlicher Wetterdienst sind nur einige Neuerungen, freut sich Ursula Wares: "Wir haben uns viel einfallen lassen, verraten wird aber noch nichts! Nur eines: Aller guten Dinge sind 4 - 4 für Wien!" Mit Bernhard Vosicky bildet Ursula Wares bereits seit zwei Jahren ein bewährtes Team, einzig allein bei der Frage Rapid oder Austria erhitzen sich meist die Gemüter: "Ich mag Ursi, obwohl sie ein Veilchen ist, aber was soll's, Frauen haben halt keine Ahnung von Fußball", schmunzelt Bernhard.

4 für Wien - am Weg nach Hause

Auch am Nachmittag übernehmen ab 1. Oktober die 4 für Wien das Mischpult bei Radio Arabella 92,9. Radio mit Leidenschaft und Elan will Julian Steiner den Hörerinnen und Hörern bieten: "Schön, die Menschen am Nachmittag sicher nach Hause zu begleiten und sie am nächsten Tag aus den Federn zu holen. Mit den besten Infos, Wetter und Verkehr aus den 23 Wiener Gemeindebezirken!" Die Duos Vosicky/Wares und Steiner/Lang sind bestens vorbereitet - und auch Sophie Lang freut sich, dass sie alle zwei Wochen auch am Nachmittag zu hören sein wird: "Ich habe zwar kein Problem, dass mein Wecker um halb 4 läutet - aber alle zwei Wochen ausschlafen können und dann die Radio Arabella-Hörer am Nachmittag zu begleiten wird herrlich!"

Corporate Data:
Der Privatradiosender Radio Arabella sendet seit 14. Dezember 2001 in Wien auf der Frequenz von 92,9 MHz. Der Firmensitz und die Sendestudios befinden sich am Universitätscampus im Alten AKH. Senderstandort ist der Wiener Donauturm. Die Radio Arabella GmbH betreibt weitere Sendestandorte in den Bundesländern Niederösterreich, Oberösterreich und Salzburg. Das Arabella-Format ist ein unverwechselbares Musikprogramm aus Oldies und deutschsprachigen Hits gepaart mit Nachrichten aus Wien, Österreich und der Welt sowie Infotainment-Elementen zum Mitreden. Die Eigentümer des Senders sind die EAR Beteiligungs GmbH, die Teletel Verlagsgesellschaft mbH, die Keller Medien GmbH, die DBV Beteiligungs GmbH sowie ein privater Eigentümer. Weitere Informationen:
www.arabella.at.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Tanja Woschitz
Telefon: +43 1 4 929 929 406
Mobil: +43 664 83 68 999
Email: tanja.woschitz@arabella.at
Web: www.arabella.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0015