Morgen: Wiener Gesundheitsspektakel zu Gast in Ottakring

Aktiv-Stationen der Wiener Gesundheitsförderung beim Fest "Wir in Ottakring und Penzing!

Wien (OTS) - Auf seiner Tour durch Wien macht das Wiener Gesundheitsspektakel am Samstag beim Fest "Wir in Ottakring und Penzing" Station. Angeboten werden wieder zahlreiche Aktiv-Stationen, die den Besucherinnen und Besuchern Lust auf ein gesünderes Leben machen.

Mitmachen und ausprobieren, so lautet die Devise. Kinder können ihre eigenen Obstsnacks zubereiten, beim computerunterstützten Slalomfahren auf der MFT-Platte werden Gleichgewicht und Koordination unter Beweis gestellt. Und wer sich einer Biofeedbackanalyse unterzieht, erhält gleich auch noch einfache Atemübungen zur Entspannung zwischendurch mit auf den Weg. Für Dennis Beck, Geschäftsführer der Wiener Gesundheitsförderung, gibt es viele, oft sehr einfache, Anregungen für gesünderes Essen, einfache Bewegung und mehr Ausgeglichenheit im täglichen Leben. "Mit den praktischen Tipps fällt dann auch die Umsetzung im eigenen Alltag hoffentlich ein wenig leichter", so Beck.

Auch für Bezirksvorsteher Franz Prokop sind Veranstaltungen wie das Wiener Gesundheitsspektakel eine wichtige Ergänzung zu den gesundheitsförderlichen Angeboten im Bezirk: "Das Projekt "Gesundes Ottakring" etwa bietet sehr vielseitige Aktivitäten. Ich lade alle Ottakringerinnen und Ottakringer sehr herzlich ein, diese auch für sich und ihre Gesundheit zu nutzen."

Unter dem Motto "Für ein gesundes Leben in einer gesunden Stadt" machte das Wiener Gesundheitsspektakel von Anfang Juni bis Ende September Station in fünf Wiener Bezirken. Eine Fortsetzung der Veranstaltungsreihe im nächsten Jahr wird bereits geplant.

Zu dieser Meldung steht unter www.wien.gv.at/pressebilder ein Foto zur Verfügung.

Wiener Gesundheitsspektakel

Im Rahmen des Festes "Wir in Ottakring und Penzing"

Datum: 29.9.2012, 14:00 - 20:00 Uhr

Ort:
Vorplatz der U3-Station Ottakring
1160 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Gesundheitsförderung gemeinnützige GmbH - WiG
Franziska Renner
Tel.: 01/4000 76921
mailto: franziska.renner@wig.or.at
www.wig.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0022