Projekt "BEWEGT GESUND" geht in die nächste Runde

Bewegung auf Rezept wird mit bis zu 70 Euro gefördert

Wien (OTS) - Die Wiener Gebietskrankenkasse (WGKK) verlängert gemeinsam mit dem Kooperationspartner "Fit für Österreich" (eine Initiative des Sportministeriums, der Bundes-Sportorganisation und den Sport-Dachverbänden ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION) das Projekt BEWEGT GESUND für ein weiteres Jahr, denn: Mehr Bewegung ist ein großer Schritt hin zu einem gesünderen Lebensstil. Für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Projekt gibt es noch einen weiteren Vorteil: Das regelmäßige Mitmachen bei Sportkursen wird mit bis zu 70 Euro gefördert.

Wer bei BEWEGT GESUND mitmachen möchte, muss im Vorfeld bei einer Vorsorgeuntersuchung abklären, ob die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt werden. Diese sind:

  • Body-Mass-Index (BMI) über 25 und/oder
  • Bauchumfang größer als 88 cm (bei Frauen) und 102 cm (bei Männern) und/oder
  • Erhöhter Blutdruck und/oder
  • Erkrankung an Diabetes mellitus Typ 2.

Werden die angeführten Kriterien erfüllt, steht der Patientin/dem Patienten das BEWEGT GESUND-Angebot zur Verfügung. Die Vorsorgeärztin/der Vorsorgearzt stellt dann einen Verordnungsschein aus und die Patientin/der Patient erhält zusätzlich ein Infoschreiben und die BEWEGT GESUND-Broschüre mit diversen Kursangeboten.

Die/der Betroffene kann sich das am besten geeignete Bewegungsprogramm (oder auch mehrere) aussuchen und schreibt sich beim jeweiligen Verein ein. Die Leiterinnen/Leiter der Übungseinheiten bestätigen regelmäßig die Anwesenheit durch Unterschrift am Verordnungsschein. All jenen, die ein BEWEGT GESUND-Angebot ein Jahr lang in Anspruch nehmen und mindestens 18 Einheiten absolvieren, ersetzt die WGKK die Kurskosten in der Höhe von bis zu 70 Euro.

Nähere Informationen zu BEWEGT GESUND gibt es im Internet (www.bewegtgesund.at) oder unter der Telefonnummer 01/601 22 3800.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Regine Bohrn
Wienerbergstraße 15-19, 1100 Wien
Tel.: +43 1 601 22-1351
Fax: +43 1 601 22-2135
E-Mail: regine.bohrn@wgkk.at
www.wgkk.at

"Fit für Österreich"
Geschäftsführung
Mag. Christian Halbwachs
Wohllebengasse 6, A-1040 Wien
Tel.: +43 / 1 / 504 79 66-110
Mobil: +43 / 664 / 174 172 6
Fax: +43 / 1 / 504 79 66-900
E-mail: c.halbwachs@fitfueroesterreich.at
www.bso.or.at
www.fitfueroesterreich.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WGK0012