VHS Wien: Herbstsemester startet am 1. Oktober

Neue VHS science card bietet 120 Wissenschaftsvorträge um nur 29 Euro

Wien (OTS) - Die VHS Wien bietet auch dieses Semester ein umfassendes Bildungsangebot für alle WienerInnen. Ab 1. Oktober stehen wieder jede Menge Kurse, Workshops und Lehrgänge zur Verfügung. Neu im Angebot ist die VHS science card, die für 29 Euro ein ganzes Semester lang Zugang zu über 120 Wissenschaftsvorträgen aus einer Vielzahl an Forschungsrichtungen bietet. "Die neue science card setzt die lange Tradition der Wiener Volkshochschulen fort, wissenschaftliche Erkenntnisse einem breiten Publikum zu präsentieren. Komplexe Sachverhalte werden bei unseren Vorträgen nicht vereinfacht, aber ohne die Voraussetzung von Fachbegriffen verständlich dargestellt. Damit ermöglichen wir den Zugang zu Erkenntnissen vieler Fachbereiche, die dabei helfen, immer komplexer werdende Zusammenhänge in Wissenschaft und Gesellschaft zu verstehen", betont Mario Rieder, Geschäftsführer der VHS Wien. Insgesamt werden dieses Semester wienweit über 8.000 Kurse aus Bereichen wie Computer und Multimedia, Sprachen oder Gesundheit und Bewegung an den 46 Standorten der VHS angeboten.

Großes Angebot an Wirtschafts- und Sprachkursen

Der Jahresschwerpunkt "Besser wirtschaften" wird auch im Herbstsemester weitergeführt. Besonders berufliche Weiterbildungsangebote und Möglichkeiten, Bildungsabschlüsse vom Hauptschulabschluss bis zur Matura nachzuholen, unterstützen die WienerInnen bei ihren Chancen am Arbeitsmarkt. "Uns ist es besonders wichtig, allen WienerInnen, unabhängig von ihrer kulturellen oder sozialen Herkunft, durch unsere niederschwelligen Bildungsangebote Chancen für den sozialen Aufstieg zu ermöglichen", so Rieder.

Kurse in über 60 Sprachen stehen zur Verfügung

Ergänzend zu Wirtschaftskursen und Bildungsabschlüssen hat die VHS über 60 verschiedene Sprachen im Programm. Kurse wie "Business English" bilden die Brücke zwischen beruflicher Weiterbildung und Erweiterung der Sprachkompetenzen. Natürlich gibt es nicht nur Sprachkurse zur beruflichen Anwendung sondern auch zur täglichen Verständigung oder Crashkurse für den nächsten Urlaub. Für AnfängerInnen und Fortgeschrittene stehen passende Angebote zur Verfügung.

Alle Kurse sowie das aktuelle Kursprogramm gibt es am Bildungstelefon unter 01/893 00 83 und auf www.vhs.at.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Daniela Lehenbauer
Mediensprecherin
Tel.: 01/89 174-118
Mobil: 0650/820 86 55
E-Mail: daniela.lehenbauer@vhs.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011