FORMAT exklusiv: Karls Faymann-Weisung im O-Ton

FORMAT veröffentlicht die Weisung von Justizministerin Beatrix Karl in der Inseratenaffäre unter www.format.at

Wien (OTS) - Eine ganze Latte an Aufträgen hat VP-Ministerin Beatrix Karl der Staatsanwaltschaft in ihrer umstrittenen Weisung erteilt. Auf insgesamt 13 Seiten wird penibel aufgelistet, wo die Ermittler in der Inseratenaffäre gegen Kanzel Werner Faymann und Staatssekretär Josef Ostermayer nachzuhaken haben. Involvierte Juristen bezeichnen die Weisung gar als "verhatschte Anklage." Lesen Sie mehr unter www.format.at.

Rückfragen & Kontakt:

Format Redaktion Wirtschaft
Angelika Kramer
Tel.: (01) 217 55 - 4138
www.format.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMT0002