Martin Fuchsbauer wird als ÖVAG-Vorstand verlängert

Wien (OTS) - Der Aufsichtsrat der Österreichischen Volksbanken-AG (ÖVAG) hat in seiner heutigen Sitzung das Mandat von Martin Fuchsbauer als Mitglied des ÖVAG-Vorstandes um vier weitere Jahre verlängert. Fuchsbauer (46) gehört dem ÖVAG-Vorstand seit Jänner 2010 an, sein aktueller Vertrag läuft bis 31.12.2012. Seine Verantwortungsbereiche sind auch weiterhin das Segment Financial Markets, die Geschäftsfelder Leasing und Konsortialfinanzierungen. *****

Die Neuaufstellung des ÖVAG-Vorstandes ist somit abgeschlossen:
Dieser besteht aus folgenden vier Personen: Stephan Koren (Generaldirektor, CEO/CFO), Michael Mendel (Vize-Generaldirektor, CRO und Verantwortlicher für den Bereich Non-core Business), Rainer Borns (Verbundstruktur/COO) sowie Martin Fuchsbauer. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Volksbanken-Aktiengesellschaft
Walter Gröblinger
Tel. +43 664 8163732
walter.groeblinger@volksbank.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VBF0001