Einladung zum Pressegespräch "LehrerInnenbildung"

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 10.30 Uhr

Wien (OTS) - Exzellent ausgebildete LehrerInnen sind entscheidend für die Bildung der SchülerInnen von morgen. Die Universität Wien trägt als größte LehrerInnenbildungsstätte Österreichs - insgesamt 26 Fächer - dazu entscheidend bei. Die Universität Wien lädt am Mittwoch, 3. Oktober 2012, 10.30 Uhr, zum Pressegespräch "Zukunft des Lehramtsstudiums" ein.

Als GesprächsteilnehmerInnen stehen zur Verfügung:
Heinz W. Engl, Rektor der Universität Wien
Anton Zeilinger, Leiter der Gruppe Quantenoptik, Quantennanophysik und Quanteninformation
Oliver Rathkolb, Vorstand des Instituts für Zeitgeschichte
Anja Lembens, Leiterin des Österreichischen Kompetenzzentrums für Didaktik der Chemie

Zeit: Mittwoch, 3. Oktober 2012, 10.30 Uhr
Ort: Sitzungssaal der Katholisch-Theologischen Fakultät, Universität Wien, 1010 Wien, Universitätsring 1, Stiege 8, 2. Stock

Anmeldung für MedienvertreterInnen: presse@univie.ac.at

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragehinweis
Mag. Elisabeth Mattes
Leiterin Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
Universität Wien
1010 Wien, Universitätsring 1
T +43-1-4277-175 00
M +43-664-602 77-175 00
elisabeth.mattes@univie.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UNI0001