Einladung: Hans Schabus und die AK Wien präsentieren "Régalité"

Am Donnerstag, 4. Oktober 2012, um 18 Uhr vor dem Bildungszentrum der AK Wien: Hans Schabus zeigt "Régalité" als neue Fassadengestaltung

Wien (OTS) - Der renommierte österreichische Künstler Hans Schabus wird am Donnerstag, 4. Oktober 2012, sein neuestes Werk präsentieren:
Er konzipierte für die Arbeiterkammer Wien (AK) die neue Fassadengestaltung des Bildungszentrums in der Theresianumgasse 16-18. Das Werk nennt sich "Régalité" und ist ein Palettenhochregal. Ausgehend von der früheren Bebauung des Areals durch ein vom Architekten Roland Rainer gebautes Lehrlingsheim, und der neuen Funktion des Bildungszentrums als Ausbildungsstätte, entwickelte Hans Schabus dieses komplexe künstlerische Konzept. Ausführlicher Pressetext folgt.

Hans Schabus und die AK Wien präsentieren "Régalité"

Wir laden Sie herzlich ein zur Eröffnung.

Datum: 4.10.2012, um 18:00 Uhr

Ort:
AK Bildungszentrum Vorplatz
Theresianumgasse 16-18, 1040 Wien

Rückfragen & Kontakt:

AK Wien Kommunikation
Cornelia Breuß
Tel.: (+43-1) 501 65-2152
cornelia.breusz@akwien.at
http://wien.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW0003