ORF-Gesundheitsbeirat: neue Mitglieder, große Zustimmung für Schwerpunkte

Das Gremium lobt "Bewusst gesund" und begrüßt "Bewegung" als Jahresschwerpunkt 2013

Wien (OTS) - Am Montag, dem 24. September 2012, tagte der ORF-Gesundheitsbeirat unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn erstmals in neuer Besetzung. Mit Dr. Artur Wechselberger, Präsident der Ärztekammer Österreich, Dr. Thomas Szekeres, Präsident der Ärztekammer Wien, Mag. pharm. Max Wellan, Präsident der Apothekerkammer, Dr. Gerald Bachinger, Patientenanwalt Österreich, Dr. Sigrid Pilz, Patientenanwältin Wien, und Dr. Pamela Rendi-Wagner, Sektionsleiterin im Bundesministerium für Gesundheit, bringen insgesamt sechs neue Mitglieder ihre Expertise in die mittelfristige Planung der Sendung "Bewusst gesund - Das Magazin" sowie der medienübergreifenden Schwerpunkte der gleichnamigen ORF-Initiative ein. Die Mitglieder des Beirats lobten unisono die ORF-Gesundheitsberichterstattung und begrüßten "Bewegung" als zukünftiges Schwerpunktthema, hier bestehe in Österreich noch großer Aufklärungs- und Handlungsbedarf.

Der ORF-Gesundheitsbeirat wurde von Generaldirektor Dr. Alexander Wrabetz und Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn 2008 ins Leben gerufen und setzt sich aus namhaften Fachleuten aus der Wissenschaft sowie von Gesundheitsorganisationen und -institutionen zusammen. Wrabetz:
"Dank der im hochrangig besetzten Gremium versammelten Expertise ist es uns in den vergangenen Jahren gelungen, unsere Gesundheitsberichterstattung deutlich auszubauen und kontinuierlich zu verbessern. 'Bewusst gesund - Das Magazin' erreicht jeden Samstag durchschnittlich mehr als 230.000 Menschen und wird überdurchschnittlich gut bewertet. Mit den beiden jährlichen Schwerpunktwochen - zurzeit widmet sich der ORF noch bis 2. Oktober in all seinen Medien dem Thema 'So isst Österreich' - gelingt es den ORF-Medien, gemeinsam jeweils rund drei Millionen Menschen zu erreichen und zu mehr Gesundheitsachtsamkeit zu motivieren. Eine Leistung, die in diesem Umfang und dieser Qualität nur der ORF zu erbringen vermag."

Aktuell läuft der zehnte Programmschwerpunkt "Bewusst gesund" unter dem Motto "So isst Österreich" zum Thema Ernährung noch bis 2. Oktober in allen ORF-Medien. In ORF 2 stehen am Mittwoch, dem 26. September, "Frisch gekocht" (14.00 Uhr), "heute leben" (17.30 Uhr) und "Seitenblicke Gourmet" (21.50 Uhr) im Zeichen von "Bewusst gesund: So isst Österreich", am 29. September widmet sich "Bewusst gesund - das Magazin" (17.05 Uhr, ORF 2) den Fragen der "Heilkraft Olivenöl? Wie gesund ist mediterrane Kost wirklich?" Höhepunkt der ORF-TV-Berichterstattung ist am Mittwoch, dem 2. Oktober, um 20.15 Uhr in ORF 2 eine weitere Ausgabe von "Stöckl live", wo sich diesmal ebenfalls alles ums Essen dreht. Barbara Stöckl bittet prominente Gäste - "Gault Millau"-Herausgeber Martina und Karl Hohenlohe, Schlagersängerin Petra Frey, Publikumsliebling Harald Serafin und Ex-Schwimmstar Mirna Jukic - zu Tisch, Starköchin Sarah Wiener kocht live das "So isst Österreich"-Menü. Die Gesundheits- und Ernährungsexperten Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn und Univ.-Doz. Mag. Dr. Ingrid Kiefer diskutieren u. a. über Zuckerfallen im Essen und ausgefallene Ernährungsformen sowie über die Verantwortung der Lebensmittelindustrie.

Ausführlich begleitet wird der Programmschwerpunkt, zu dem auch die ORF-Radios zahlreiche Beiträge liefern, durch die ORF-Landesstudios, in der "ORF nachlese", auf ORF.at, in der ORF-TVthek und im ORF TELETEXT. Nähere Informationen zum "Bewusst gesund"-Programmschwerpunkt "So isst Österreich" sind unter http://presse.ORF.at abrufbar.

Die Mitglieder des ORF-Gesundheitsbeirats sind:

VORSITZENDER: Univ.-Prof. Dr. Siegfried Meryn
APOTHEKERKAMMER: Präsident Mag. pharm. Max Wellan ARBEITER-SAMARITERBUND: Min.-Rat Reinhard Hundsmüller
ARGE SELBSTHILFE ÖSTERREICH: Otto Spranger
ÄRZTEKAMMER ÖSTERREICH: Präsident Dr. Artur Wechselberger ÄRZTEKAMMER WIEN: Präsident Dr. Thomas Szekeres
BUNDESMINISTERIUM f. GESUNDHEIT: Sektionsleiterin Dr. Pamela Rendi-Wagner
CARITAS: Präsident Franz Küberl
DIAKONIE ÖSTERREICH: Mag. Martin Schenk
EVANGELISCHE-THEOLOGISCHE FAKULTÄT: Vizedekan O. Univ.-Prof. Dr. Ulrich Körtner
HAUPTVERBAND SOZIALVERSICHERUNGSTRÄGER: Dr. Hans Jörg Schelling MEDIZINISCHE UNIVERSITÄT WIEN: Rektor Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schütz MEDUNI WIEN / ABTEILUNG F. MEDIZINISCHE GENETIK: Univ.-Prof. Dr. Markus Hengstschläger
ÖSTERREICHISCHE KREBSHILFE: Univ.-Prof. Dr. Paul Sevelda PATIENTENANWALT Wien: Dr. Sigrid Pilz
PATIENTENANWALT Österreich: Dr. Gerald Bachinger
PHARMIG: Generalsekretär Dr. Jan Oliver Huber
ROTES KREUZ: Präsident Fredy Mayer
WR. GEBIETSKRANKENKASSE: Mag. Evelyn Holley-Spieß

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0001