23. Bezirk: Straßenbauarbeiten im Abschnitt der Laxenburger Straße

Wien (OTS) - In der Laxenburger Straße zwischen Oberlaaer Straße und Inzersdorfer Brücke in Fahrtrichtung stadtauswärts im 23. Bezirk werden aufgrund von Zeitschäden Fahrbahn und Radweg saniert. Gleichzeitig wird zur Erhöhung der Sicherheit des Radverkehrs die Radwegequerung des Liesingbachradweges über die Laxenburger Straße in die Hochwassergasse umgebaut. Am Dienstag, dem 25. September 2012, beginnt die MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau mit den Straßenbauarbeiten.

Verkehrsmaßnahmen

Die Arbeiten erfolgen tagsüber. Um die Verkehrsbeeinträchtigungen so gering als möglich zu halten finden die Bauarbeiten in der Laxenburger Straße ausschließlich dienstags bis donnerstags, bei Freihaltung einer Fahrspur statt. Während der gesamten Bauzeit wird der FußgängerInnen- und RadfahrerInnen-Verkehr in geeigneter und sicherer Weise aufrecht erhalten.

Örtlichkeit der Baustelle: 23., Laxenburger Straße von Oberlaaer Straße bis nach Inzersdorfer Brücke sowie Hochwassergasse

  • Baubeginn: 25. September 2012
  • Geplantes Bauende: 25. Oktober 2012

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.strassen.wien.at und www.baustellen.wien.at oder auch unter 01/955 59 - Infoline Straße und Verkehr.

(Schluss) aig

Rückfragen & Kontakt:

Silvia Aigner
Öffentlichkeitsarbeit
MA 28 - Straßenverwaltung und Straßenbau
Telefon: 01 4000-49926
Mobil: 0676 8118 49926
E-Mail: silvia.aigner@.wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0011