Moser unterstützt Fahrrad-Paket von Ministerin Bures

Handy am Rad genauso abzulehnen wie Handy am Steuer

Wien (OTS) - "Radfahrerinnen und Radfahrer müssen rechtlich endlich auf bessere Beine gestellt werden", fordert die Verkehrssprecherin der Grünen, Gabriela Moser, und unterstützt das "Fahrrad-Paket" von Verkehrsministerin Bures. "Ich begrüße die Verbesserungsvorschläge sehr. Handy am Rad ist genauso abzulehnen wie Handy am Steuer", meint Moser.

Skeptisch ist Moser allerdings bei der Promille-Debatte: "Im Gegensatz zu Alkolenkern in PKWs gefährden RadfahrerInnen fast ausschließlich sich selbst, wie die Unfallstatistik zeigt."

Rückfragen & Kontakt:

Grüner Klub im Parlament
Tel.: +43-1 40110-6697
presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0002