NÖGKK "bewegt" Schulkinder

Bewegungsprogramm startet in 11 Volksschulen im Bezirk Neunkirchen

St. Pölten (OTS) - Nicht einmal eine Stunde am Tag in Bewegung - aber viele Stunden sitzend vor dem Fernseher oder Computer - und natürlich in der Schule! So sieht der Alltag unserer Kids aus. Die Folge:
schlechte Haltung, müde Muskeln, Koordinations- und Konzentrationsstörungen. Von Übergewicht (jedes 5. Kind ist zu dick) gar nicht zu reden.
Um dem entgegen zu wirken, bietet die NÖ Gebietskrankenkasse das Programm "Beweg dich: Bewegte Kinder können etwas bewegen": Die Schülerinnen und Schüler sowie ihre Lehrer/innen werden in den kommenden drei Schuljahren kontinuierlich vom dipl. Sportlehrer Dieter Pflug samt Team betreut und begleitet. Ziel ist es, die Koordinations- und Stabilisationsfähigkeit der Kinder zu verbessern. Freude an der Bewegung und kindgerechte Vermittlung der Inhalte stehen dabei im Vordergrund. Die Volksschul-lehrer/innen werden in Theorie und Praxis so geschult, dass sie das Programm im Unter-richt künftig selbständig umsetzen können. Das Programm wird in 150 Klassen in den Bezirken Wr. Neustadt und Neunkirchen mit über 2 500 Schüler/innen umgesetzt. 196 Lehrer/innen werden an den Fortbildungen teilnehmen.
Das spezielle im Auftrag der NÖGKK entwickelte Programm wurde durch das Ludwig Boltzmann Institut für konservative Orthopädie und SOS Körper evaluiert. Die Ergebnisse: Die Zeichen für eine Skoliose (Rippenbuckel und Lendenwulst) konnten um 15,1 % bzw. um 22 %, die Aufrichtung von Seiten der Halswirbelsäule im Bereich der Kopfgelenke um knapp 10 % und die Muskelfunktion verbessert sowie die Krümmungen der Brust- wie auch der Lendenwirbelsäule normalisiert werden. Bewegung ist auch ein wichtiger Teil des Programms "Gesunde Volksschule" der NÖ Gebietskrankenkasse. Interessierte Schulen können sich für ein unverbindliches Erstberatungsgespräch für das Programm "Gesunde Volksschule" bei der Service Stelle Schule anmelden. Schulbegleiterinnen der NÖGKK kommen in die Schule und stellen das Konzept der "Gesunden Volksschule" vor.
Kontakt:
Service Stelle Schule der NÖ Gebietskrankenkasse
Tel.: 050899 DW 6205
schule@noegkk.at
www.noegkk.at

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Gebietskrankenkasse
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 050899-5121, Fax: 050899-5181
oea@noegkk.at
www.noegkk.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGK0001