EANS-News: Montega AG / Heliocentris Energy Solutions AG: Massive Umsatzausweitung durch strategische Neuausrichtung

Hamburg (euro adhoc) -

Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.

Utl.: Initialanalyse (ISIN: DE000A1MMHE3 / WKN: A1MMHE)

Heliocentris hat im vergangenen Jahr die Wandlung von
einem Forschungsunternehmen im Bereich Erneuerbarer Energien zu einem Anbieter von Energieeffizienz- und Monitoringlösungen für die Telekommunikationsindustrie vollzogen.

Dabei ist es dem Unternehmen gelungen, das über Jahre aufgebaute Know-how im Bereich hybrider Energiesysteme durch die Akquisition von P21 auf eine kommerziell hoch attraktive Lösung zu transferieren, die den Betreibern von Mobilfunkmasten (BTS) in Schwellenländern OpEx Einsparungen von bis zu 75% ermöglicht. Hierbei werden die vorrangig eingesetzten Dieselgeneratoren durch ein komplettes Energiemanagementsystem von Heliocentris (Hardware + Software) ergänzt, wodurch der Dieselverbrauch signifikant reduziert, Überwachungs- und Wartungskosten gesenkt und CO?-Emissionen eingespart werden. Langfristig plant das Unternehmen, den Dieselgenerator komplett durch Erneuerbare Energien sowie Brennstoffzellen zu ersetzen (Null-Emissions-Lösung) sowie weitere Industrien zu erschließen.

Der Markt für solche Energiesysteme ist riesig und gewinnt durch die hohen Treibstoffkosten und das steigende Umweltbewusstsein zunehmend an Bedeutung. Allein die Basis an dieselbetriebenen Mobilfunkstationen in Schwellenländern (Off-Grid Anlagen) dürfte bei etwa 640 Tsd. liegen und steigt jedes Jahr um weitere 75 Tsd. an. Bei durchschnittlichen Kosten für eine schlüsselfertige Anlage von ca. 30 Tsd. Euro ergibt sich ein Marktvolumen von 19 Mrd. Euro.

Durch die exzellenten Industrie- und Regierungskontakte des Managements und der Investoren (u.a. Kuwait Investment Authority), die bereits bestehende Kundenbeziehung zu einem großen arabischen Mobilfunkanbieter ("du") sowie die außerordentliche Flexibilität des Systems, sehen wir Heliocentris in einer sehr guten Ausgangsposition, um sich im fragmentierten und durchaus kompetitiven Marktumfeld zu behaupten.

Dies verdeutlicht nicht zuletzt der signifikant gestiegene Umsatz im ersten Halbjahr 2012, der mit 3,4 Mio. Euro bereits den Wert des Gesamtjahres 2011 übertroffen hat. Aktuell befindet sich das Unternehmen in der finalen Ausschreibungsphase für weitere Großaufträge mit einem Auftragsvolumen in zweistelliger Millionenhöhe. Entsprechend halten wir die von uns prognostizierte und auf den ersten Blick ambitioniert erscheinende Umsatzausweitung für visibel.

Fazit: Das Thema Energieeffizienz ist eines der Kernthemen des 21. Jahrhunderts, das auch in den Entwicklungs- und Schwellenländern eine zunehmend wichtige Rolle spielt. Die effiziente und flexible Lösung von Heliocentris sollte es dem Unternehmen ermöglichen, am hohen Marktwachstum im Bereich BTS zu partizipieren und darüber hinaus in weitere Wachstumsmärkte vorzudringen (organische oder anorganische Expansion in die Bereiche Öl- und Gasgeschäft, Industrie, etc. möglich) sowie nachhaltig profitabel zu operieren. Auf Basis unserer Prognosen ermitteln wir ein DCF-basiertes Kursziel von 10,00 Euro, woraus sich ein Upside-Potenzial von 67% ergibt. Wir nehmen die Heliocentris Aktie mit dem Rating Kaufen auf.

+++ Diese Meldung ist keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Abschluss bestimmter Börsengeschäfte. Bitte lesen Sie unseren RISIKOHINWEIS / HAFTUNGSAUSSCHLUSS unter http://www.montega.de +++

Über Montega:

Die Montega AG zählt zu den größten unabhängigen Research-Häusern in Deutschland. Zum Coverage-Universum des Hamburger Unternehmens gehören eine Vielzahl von Small- und MidCaps aus unterschiedlichsten Sektoren. Montega unterhält umfangreiche Kontakte zu institutionellen Investoren, Vermögensverwaltern und Family Offices mit dem Fokus "Deutsche Nebenwerte" und zeichnet sich durch eine aktive Pressearbeit aus. Die Veröffentlichungen der Analysten werden regelmäßig von der Fach- und Wirtschaftspresse zitiert. Neben der Erstellung von Research-Publikation gehört die Organisation von Roadshows und Field Trips zum Leistungsspektrum der Montega AG.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Unternehmen: Montega AG Kleine Johannisstraße 10 D-20457 Hamburg Telefon: +49 (0)40 41111 3780 FAX: +49 (0)40 41111 3788 Email: info@montega.de WWW: http://www.montega.de Branche: Finanzdienstleistungen ISIN: - Indizes: Börsen: Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Montega AG - Equity Research
Tel.: +49 (0)40 41111 37-80
web: www.montega.de
E-Mail: research@montega.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CND0003