Eva Engelberger übernimmt den Bereich Fundraising im mumok Wien

Wien (OTS) - mumok Direktorin Karola Kraus betraute mit September 2012 DI(FH) Eva Engelberger mit den Fundraisingagenden des museums moderner kunst stiftung ludwig wien. Damit wechselt die Kultur PR-Managerin mit langjähriger Museumserfahrung innerhalb der Marketingabteilung von der Position der Pressesprecherin, die sie seit 2005 im mumok ausfüllte, in den Bereich Fundraising, Sponsoring und Membership.

Eva Engelberger wird in Zusammenarbeit mit Mag. Christina Hardegg, die das mumok in Angelegenheiten des Corporate Sponsorship vertritt, nationale und internationale Kooperationsprojekte betreuen und ausbauen. Im Mittelpunkt steht die Weiterentwicklung und Umsetzung von Kooperationskonzepten für Partner und Sponsoren, die sich mit modernen, zeitgenössischen und innovativen Inhalten identifizieren. Das größte österreichische Museum für Kunst seit der Moderne soll zudem verstärkt als bürgernahe, allen Publikumsschichten zugängliche Institution ins Bewusstsein von Donatoren und Spendern rücken, die "ihr" Museum fördern.

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Hammerschmied
mumok Presse
Telefon +43-1-52500-1400/-1450
press@mumok.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUM0002