mumok: Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum und Präsentation des Baloise Kunst-Preis-Trägers Alejandro Cesarco

Wien (OTS) - Am Freitag, den 21. September, 19 Uhr, lädt das mumok zur feierlichen Eröffnung der Ausstellung Alejandro Cesarco. Der seit 1998 in New York lebende Künstler Alejandro Cesarco (geb. 1975 in Montevideo, Uruguay) zeigt in Wien drei seiner jüngsten Arbeiten: die Installation The streets were dark with something more than night or the closer I get to the end the more I rewrite the beginning (2011), das Video Methodology (2011) und eine ergänzende Fotoarbeit sowie die für das mumok konzipierte Collage Four Modes of Experiencing Regret (2012). Nach viel beachteten Einzelpräsentationen, etwa in New York oder Venedig, wurde der gebürtige Uruguayer 2011 mit dem Baloise Kunst-Preis ausgezeichnet. Die Ausstellung im mumok präsentiert erstmals in Österreich Arbeiten dieses mittlerweile international als Shootingstar gehandelten Künstlers.

Die Ausstellungseröffnung bildet den abendlichen Höhepunkt des Symposiums 50 Jahre mumok - Geschichte und Ausblick. Herausforderungen damals und heute, mit dem das Haus die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Jubiläum einläutet. Beiträge zur wechselvollen Geschichte und zu seiner Position heute beleuchten die kulturpolitische und gesellschaftliche Funktion des mumok in Gegenwart und Zukunft.

In Geburtstagslaune geht es am Sonntag, den 23. September, weiter. Am Tag der offenen Tür bedankt sich das mumok bei den MuseumsbesucherInnen für ein halbes Jahrhundert Treue. Bei freiem Eintritt können alle laufenden Ausstellungen und ein letztes Mal Reflecting Fashion. Kunst und Mode seit der Moderne gesehen werden. Den ganzen Tag werden Führungen und Workshops rund um die Ausstellungen für alle Altersgruppen angeboten. Erinnerungen an die letzten 50 Jahre kommen bei einem Nostalgietrip mit der Straßenbahnlinie D auf, die zu den früheren Standorten des Hauses im 21er Haus und im Palais Liechtenstein führt. Schließlich ist auf einem Flohmarkt in den Hofstallungen Gelegenheit, Erinnerungsstücke aus den letzten fünf Dekaden zu erstehen und ein Stück mumok mit nach Hause zu nehmen.

Das ausführliche Programm zum Jubiläumswochenende finden Sie unter:
www.mumok.at

Terminübersicht

Symposium
50 Jahre mumok - Geschichte und Ausblick. Herausforderungen damals und heute
21. September 2012, 14-18 Uhr
Eintritt frei, Zählkarten erhältlich unter: kassa@mumok.at, T +43-1-52500-1330

Ausstellungseröffnung
Alejandro Cesarco
21. September 2012, 19 Uhr

Tag der offenen Tür
23. September 2012, 10-19 Uhr
Eintritt frei

Rückfragen & Kontakt:

Barbara Hammerschmied
mumok Presse
Telefon +43-1-52500-1400/-1450
press@mumok.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MUM0001