MORGEN: Mediengespräch "NESTROY-Preis 2012" mit StR Mailath

Wien (OTS) - 2012 jährt sich der Todestag von Johann Nepomuk Nestroy zum 150. Mal. In Wien ist der große Volksdichter Namensträger des begehrten Theaterpreises NESTROY, der heuer bereits zum 13. Mal verliehen wird. Die Gala findet am Montag, dem 5. November 2012 in der Halle E des Museumsquartiers statt.

Im Rahmen eines Mediengesprächs morgen, Mittwoch, den 19. September 2012, präsentieren Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny und Karin Kathrein, Vorsitzende der NESTROY-Jury, die diesjährigen Nominierungen sowie die NESTROY-Preise für Lebenswerk, Bestes Stück und Ausstattung. Darüber hinaus werden Willi Cernko, Vorstandsvorsitzender der Bank Austria sowie Volksoperndirektor Robert Meyer am Mediengespräch teilnehmen.

Die VertreterInnen der Medien sind dazu herzlich eingeladen.

Bitte merken sie vor:
Zeit: Mittwoch, 19. September 2012, 10.30 Uhr
Ort: Bank Austria im Dachgeschoss/ 6. Stock, Stephansplatz 2, 1010 Wien

Wir freuen uns auf ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Susanne Athanasiadis
Pressebetreuerin NESTROY-Preis
Tel: +43-664-42 55 763
susanne@athanasiadis.at

Mag. Gerlinde Riedl
Mediensprecherin StR. Dr. Andreas Mailath-Pokorny
Tel.: 01 4000-81854
gerlinde.riedl@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014