SOS Mitmensch: Keine falschen Zitate in Aussendung

Dezidiert kritische Kommentare aus der FPÖ zu Strache

Wien (OTS) - SOS Mitmensch kann ausschließen, dass die kontaktierten FPÖ-FunktionärInnen falsch zitiert wurden. Piritsch hat sich gegenüber SOS Mitmensch kritisch zum antisemitischen Posting von Strache geäußert. Piritsch hatte zwar in der Tat zuerst gemeint, dass er nicht auf Facebook schaue und daher die Facebook-Einträge von Strache nicht kenne, aber als er von SOS Mitmensch darauf angesprochen wurde, dass es ja auch in der Tagespresse Berichterstattung über die antisemitische Karikatur gegeben habe, reagiert Piritsch mit den Worten "So etwas brauchen wir in der FPÖ nicht" - und auf Nachfrage, ob er damit das Posting von Strache meine, antwortete Piritsch mit "Ja". Darüber hinaus gab Piritsch an, dass er mit FPÖ-Parteikollegen gesprochen habe, die das ebenfalls kritisch sehen würden.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Pollak
Tel.: 0664 512 09 25
apo@sosmitmensch.at
www.sosmitmensch.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SMM0002