AKS-AVISO: Gemeinsam Laut - Gemeinsam Stark!

Die AKS startet den bundesweiten Auftakt der neuen Kampagne "Gemeinsam Laut- Gemeinsam Stark!"

Wien (OTS) - Das österreichische Bildungssystem weist so einige Mängel auf. Ein gravierendes Problem ist, dass die Stimme der Schüler_innen viel zu oft überhört wird, so Tatjana Gabrielli, Bundesvorsitzende der Aktion kritischer Schüler_innen. "Bei bildungspolitischen Entscheidungen haben wir Schüler_innen, als größte Berufsgruppe Österreichs, kaum Mitbestimmung.

Den bundesweiten Auftakt startet die AKS am Montag, den 10. September, von 07:30 - 08:00 Uhr einen Infotisch vor dem Haupteingang des BG + BRG 3 (HIB) in der Boerhaavegasse 15 zu veranstalten. "Mit Infotischen und Aktionen wollen wir in ganze Österreich auf die Forderungen der SchülerInnen eingehen und auf die Missstände im Österreichischen Bildungssystem hinweisen!", kündigt Gabrielli die Aktionen in allen Bundesländern an. Gemeinsam wolle man den Stillstand bewegen. "Schüler_innen haben sehr wohl eine Meinung und die muss gehört werden. Gemeinsam Laut - Gemeinsam Stark!", so die Vorsitzende abschließend.

Alle Medienvertreter_innen sind herzlich zur Aktion eingeladen.

Bundesweiter Auftakt der AKS

Die AKS startet den bundesweiten Auftakt der neuen Kampagne
"Gemeinsam Laut- Gemeinsam Stark!"

Datum: 10.9.2012, 07:30 - 08:00 Uhr

Ort:
Haupteingang des BG + BRG 3 (HIB)
Boerhaavegasse 15, 1030 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Tatjana Gabrielli
Bundesvorsitzende der AKS
Tel: 0699 11408142
Mail: tatjana.gabrielli@aks.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SJO0002