Wiener FPÖ ebenfalls für Otto-Habsburg-Brücke

Großen Österreicher und Europäer würdigen

Wien (OTS) - Auch der Wiener FPÖ-Kultursprecher LAbg. Mag. Gerald Ebinger sowie der Hietzinger FPÖ-Klubobmann Georg Pachschwöll und der Penzinger FPÖ-Klubobmann Mag. Bernhard Loibl sprechen sich für die Benennung einer Brücke im Bereich Schönbrunn nach dem großen Österreicher, Europäer und unermüdlichen Kämpfer gegen den Kommunismus aus und würden dabei die sog. Schlossbrücke der Kennedybrücke vorziehen. (Schluss)otni

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ-Wien
4000/81747

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0008