Ab 10. September wird wieder "Frisch gekocht"

Andi und Alex eröffnen die neue Saison

Wien (OTS) - Das dynamische "Frisch gekocht"-Duo Andi und Alex ist zurück aus der Sommerpause. Am Montag, dem 10. September 2012, eröffnen die beiden um 13.15 Uhr in ORF 2 die neue "Frisch gekocht"-Saison, in der sie süße Verstärkung am Herd erhalten:
Patissière Eveline Wild wird Österreichs Lieblings-TV-Köche jeweils donnerstags in der Rubrik "Frisch gebacken" mit Süßem aller Art unterstützen: Von angesagten Cupcakes über ausgefallene Tortenkreationen bis hin zu traditionellen Keksrezepten präsentiert die Tirolerin wöchentlich neue wie altbekannte Rezepte. Mit dem Start des neuen ORF-Mittagsmagazins "heute mittag" am 24. September steht "Frisch gekocht" dann täglich um 14.00 Uhr auf dem Programm von ORF 2.

Die "Frisch gekocht"-Woche vom 10. bis 14. September:

Montag (10. September): Andi bereitet eine Eierschwammerlpizza zu, Alex verrät sein Rezept für Kalbssteak mit Haselnusssauce und Basmatireis.

Dienstag (11. September): Andi macht Oktopus mit Melanzani, und Alex serviert Mini-Topfenstrudel mit Heidelbeerröster.

Mittwoch (12. September): Andi bereitet eine Kräuterschaumsuppe mit Mozzarellapralinen zu, Alex kredenzt Hühnerspieß auf Zitronennudeln.

Donnerstag (13. September): Andi und Alex servieren Zillertaler Ofenleber mit Champagnerkraut und Püree. Erstmals ist auch Patissière Eveline Wild mit dabei. Sie bereitet ein Beerendessert zu.

Freitag (14. September): Andi serviert einen Mostbraten mit gebackenen Mandelerdäpfeln, und Alex bereitet ein Cordon bleu vom Seesaibling mit Paprikavinaigrette zu.

Hobbyköche und Fans haben unter http://tickets.ORF.at die Gelegenheit, Tickets für eine Aufzeichnung zu erwerben. Als besonderes Service für hörbehinderte Menschen bietet der ORF auch eine Untertitelung der "Frisch gekocht"-Sendungen via ORF TELETEXT an. Sammler erhalten die Rezepte über die monatliche Beilage der "ORF nachlese", unter http://kundendienst.ORF.at sowie unter http://tv.ORF.at/frischgekocht. Die Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage auf der Video-Plattform ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Video-on-Demand abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0006