StR Ludwig: Alles rund ums geförderte Wohnen in Wien

Die Wohnmesse in der Millennium City geht in die zwölfte Runde

Wien (OTS) - Gesucht, beraten und gefunden - von heute bis 8. September 2012 gibt es im Rahmen der Wohnmesse wieder ein breites Informationsangebot für Wohnungssuchende und Wohnungsinteressierte. Einen Schwerpunkt bilden geförderte Wohnprojekte in und rund um die Brigittenau. Der Eintritt ist frei. *****

Umfassende Infos für Wohnungssuchende

"Wien steht seinen Bürgerinnen und Bürgern im Bereich des Wohnens mit Rat, Tat und umfassender Information zu Seite. Die jährliche Wohnmesse rundet die breite Servicepalette der Stadt Wien ab. Bei kostenlosen Wohnberatungen sowie im Rahmen der Wohnrundfahrten haben Wohnungsinteressierte die Möglichkeit, sich detailliert über den geförderten Wohnbau und das aktuelle Wohnungsangebot zu informieren", betont Wohnbaustadtrat Michael Ludwig.

Auch heuer werden VertreterInnen von großen Bauträgern wie Arwag, BWSG, Neues Leben, Familienwohnbau, Gesiba, Wien Süd, Neue Heimat-Gewog, WBV-GÖD und WBV-GPA ihre Projekte vorstellen und für persönliche Gespräche zur Verfügung stehen.
Die ExpertInnen von Wohnservice Wien unterstützen Wohnungssuchende auf dem Weg zu ihrer Wunschwohnung und stellen eine große Auswahl an kostenlosen Informationen zur Verfügung. Und als kompetenter Ansprechpartner für alle Fragen zu Gemeindewohnungen wird auch Wiener Wohnen wieder vertreten sein.
Darüber hinaus können sich die BesucherInnen direkt vor Ort mit ihren Wünschen und Anregungen zum Leben und Wohnen im 20. Bezirk auch gleich an MitarbeiterInnen der Bezirksvorstehung Brigittenau wenden.

Auch für Kinderunterhaltung ist gesorgt: Am Samstag, den 8. September, zaubern die Wiener Kinderfreunde in der Zeit von 12 bis 17 Uhr mit fröhlichen Motiven Freude auf die Gesichter der Kleinen.

Ausstellung "Aktuelle Wohnprojekte"

Die persönliche Beratung während der Wohnmesse wird auch 2012 wieder um die Ausstellung "Aktuelle Wohnprojekte" erweitert. Auf informativen Ausstellungstafeln werden schwerpunktmäßig Wohnprojekte aus den Bezirken um die Millennium City (Leopoldstadt, Brigittenau, Floridsdorf, Donaustadt) vorgestellt. Präsentiert werden sowohl Wohnhausanlagen mit bereits verfügbaren Wohnungen als auch Planungsprojekte. Die Ausstellung ist von Mittwoch, 5. bis Freitag, 14. September während der Öffnungszeiten der Millennium City in der Plaza gratis zu besichtigen.

Wohnrundfahrt Brigittenau

Im Rahmen der Wohnmesse findet am Samstag um 15 Uhr eine Wohnrundfahrt durch die Bezirke rund um die Brigittenau statt. Im Rahmen einer ca. zweistündigen Tour erhalten die TeilnehmerInnen Detailinfos zu den präsentierten Wohnprojekten und Wissenswertes über die jeweilige Wohnumgebung. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich.

Service

Wohnmesse 2012
Dauer: Do, 6. bis Sa, 8.9.2012
Öffnungszeiten:
Do. bis Fr. 9 bis 19 Uhr
Sa: 9 bis 17 Uhr
Ort: Millennium City, Plaza, 1. Stock
20., Handelskai 94-96
Infos: www.wohnservice-wien.at
Eintritt frei

Wohnrundfahrt Brigittenau
Datum: Sa, 8.9.2012
Abfahrt: 15 Uhr
Treffpunkt: Informationsstand Wohnservice Wien
Anmeldung: unbedingt erforderlich unter
Tel. 24 503-25824 oder wohnmesse@wohnservice-wien.at
Teilnahme gratis (Schluss) da

Rückfragen & Kontakt:

Christiane Daxböck
Mediensprecher Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig
Tel.: 01 4000-81869
christiane.daxboeck@wien.gv.at

Michael Winischhofer
Wohnservice Wien
Tel.: 24 503-25828
E-Mail: m.winischhofer@wohnservice-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0009