Grüne Wien:Vienna Capitals Ride am Freitag, 7. September

UPC Vienna Capitals begleiten Friday Nightskating und verlosen Freikarten

Wien (OTS) - Friday Nightskating, das SkaterInnen-Treffen der Grünen Wien findet diese Woche wieder einmal unter prominenter Beteiligung statt: Die erwarteten 1500 Skater- und RadlerInnen werden am Freitag den 7.9. von den Eishockey-Profis der UPC-Vienna Capitals begleitet. Die Caps-Route führt diese Woche über 19,6 Kilometer den äußeren Gürtel entlang. Christoph Chorherr, Landtagsabgeordneter der Grünen dazu: "Wir freuen uns sehr über die prominente Begleitung durch die Spieler der UPC Vienna Capitals." Neben Head-Coach Tommy Samuelsson mischen sich Verteidiger Phil Lakos und die beiden Stürmer Christoph Draschkowitz und Mario Seidl unter die Friday NightskaterInnen und verlosen Eishockey-Karten.

Friday Nightskating: Steigende TeilnehmerInnenzahlen

Immer mehr Menschen entdecken Friday Nightskating und damit eine sehr innovative Art, Wien auf Rollen und Rädern zu erkunden: Seit letztem Jahr hat sich die Friday Nightskating-TeilnehmerInnenzahl auf durchschnittlich 1500 Personen pro Ausfahrt mehr als verdoppelt - und sie steigt kontinuierlich weiter. Mehr als 2000 Menschen waren heuer mit Eva Glawischnig zum Zentralfriedhof unterwegs, und der bisherige Rekord mit mehr als 3000 TeilnehmerInnen - die Befahrung der Nordbrücke im September 2011 - soll heuer noch überboten werden. "In der Metropole Wien ist einmal in der Woche auch Platz auf der Straße für SkaterInnen und RadlerInnen. Wir zeigen, dass Wien ganz anders erlebt werden kann und nehmen uns die Stadt! Fahrt mit! Und gewinnt Freikarten für die UPC Vienna Capitals!"

Noch vier FNS-Termine heuer

Heuer gibt es noch 4 Friday Nightskating-Termine, darunter die Ausfahrt mit den UPC Vienna Capitals und die Befahrung der Nordbrücke. Die letzte Ausfahrt findet - bei gutem Wetter - am 28. September statt. Die genauen Termine und Routen des Friday Nightskating sind unter http://wien.gruene.at/skater abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Tel.: Tel.: (++43-1) 4000 - 81766
presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001