Das sind die Wiener Sportstars 2012

30 Nominierte und 10 strahlende SiegerInnen im Arkadenhof des Wiener Rathauses

Wien (OTS) - Gestern, Dienstag, 4. September 2012 stand der Arkadenhof des Wiener Rathauses bei der Verleihung der "Wiener Sportstars 2012" ganz im Zeichen des Sports. Bereits zum dritten Mal bat Sportstadtrat Christian Oxonitsch die erfolgreichsten SportlerInnen und Mannschaften vor den Vorhang. In zehn Kategorien wurden Wiens SportlerInnen des Jahres geehrt, darunter "Sportlerin des Jahres", "Sportler des Jahres", "Damenmannschaft des Jahres", "Herrenmannschaft des Jahres", "Behindertensportlerin des Jahres", "Behindertensportler des Jahres", "Verein mit größtem sozialen Engagement", "Verein mit gelebter Integration", Verein mit der besten Nachwuchsarbeit" sowie "Verein mit dem besten Genderprojekt". Trixi Schuba und Hans Orsolics erhielten eine Auszeichnung für ihr Lebenswerk.

Die Sportstars 2012

Special Award -Ehrung Lebenswerk
Trixi Schuba
Hans Orsolics
Verein mit gelebter Integration
MGA Fivers
Verein mit der besten Nachwuchsarbeit:
Vienna D.C. Timberwolves
Verein mit größtem sozialem Engagement:
SC Wiener Viktoria
Verein mit dem besten Genderprojekt:
Raiffeisen Vikings Vienna
Damenmannschaft des Jahres:
Nadine Brandl und Livia Lang - Synchronschwimmen
Herrenmannschaft des Jahres:
Raiffeisen Vikings Vienna
Behindertensportlerin des Jahres:
Natalija Eder
Behindertensportler des Jahres:
Petr Raphael
Sportlerin des Jahres:
Sophie Somloi
Sportler des Jahres:
David Alaba

Rückfragen & Kontakt:

stadt wien marketing gmbh
Mag.Alexandra Hammer-Pohlau
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43-1-319 82 00-0, Fax: +43-1-319 82 00-82
hammer-pohlau@wien-event.at
www.wien-event.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001