Bis zu 731.000 sahen viertes ORF-"Sommergespräch"

Höchste Reichweite für ÖVP-Politiker

Wien (OTS) - Bis zu 731.000 Zuseherinnen und Zuseher ließen sich das gestrige ORF-"Sommergespräch" am Montag, dem 3. September 2012, von Armin Wolf mit ÖVP-Parteiobmann Dr. Michael Spindelegger nicht entgehen. Im Schnitt waren 696.000 bei einem Marktanteil von 27 Prozent (17 Prozent in der Zielgruppe 12-49 Jahre) via ORF 2 dabei. Damit war das gestrige "Sommergespräch" das bisher reichweitenstärkste mit einem ÖVP-Obmann.

Das letzte "Sommergespräch" führt Armin Wolf am 10. September um 21.05 Uhr in ORF 2 mit SPÖ-Parteiobmann Werner Faymann. Aus Termingründen wird das Gespräch live ausgestrahlt.

Die "Sommergespräche" sind über die ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream abrufbar, außerdem werden sie bis Mitte September im Rahmen eines ORF-TVthek-Themenschwerpunkts als Video-on-Demand bereitgestellt. Alle Informationen zu den "Sommergesprächen" stehen auch im ORF TELETEXT sowie auf ORF.at zur Verfügung.

Die ORF-"Sommergespräche" werden für gehörlose oder hörbeeinträchtigte Zuschauer/innen mit Untertiteln im ORF TELETEXT-Gehörlosenservice auf Seite 777 angeboten.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0003