Abschied vom Horror jenseits der Donau

Nur noch zweimal: Musicalhit "Der Kleine Horrorladen" im Orpheum Wien

Wien (OTS) - Wer im Frühling die Musical-Comedy "Der kleine Horrorladen"
von Alan Menken und Howard Ashman verpasst hat, hat nur noch zweimal

Zeit, dies nachzuholen. Am kommenden Freitag 7.9. und Samstag 8.9., steht das Kultmusical die letzten beiden Male im Wiener "Orpheum" auf
dem Spielplan. Bei den vergangenen Vorstellungen im Mai und Juni war

das Publikum begeistert, insbesondere von Hauptdarsteller Michael Konicek, dem die Rolle des schusselig-liebenswerten Seymour auf den Leib geschrieben zu sein scheint.

Auch die internationale Presse zeigte sich überzeugt von der Wiener Neuinszenierung: "Das Stück strotzt vor Lebendigkeit und vielen neuen Ideen", schrieb die "Blickpunkt Musical". Neben Konicek kann Julia Preglau als Dummchen Audrey überzeugen, die voll bewegliche Horrorpflanze Audrey II mit Falco-Akzent (gesungen von Nik Raspotnik) war bei den bisherigen Vorstellungen jedes Mal ein Publikumsbrüller. Ebenfalls mit dabei sind Regisseur Christian Böhm als sadistischer Zahnarzt und Ex-VBW-Dirigent Walter Lochmann als Blumenhändler Mushnik.

"Der kleine Horrorladen" war neben "Leben ohne Chris" die letzte Produktion des Vereins Emdis Entertainment. Mit 1.10. wird unter dem

Motto "Theater. Bewegt." eine neue Musicalcompany mit neuer künstlerischer Leitung die Nachfolge antreten. Der Name der neuen Company wird am 17.9. bekannt gegeben. Nähere Infos über zukünftige Projekte finden sich ab diesem Zeitpunkt auf www.emdis.at.

DER KLEINE HORRORLADEN: 7.9. und 8.9.2012 jeweils 20.00 Uhr
ORPHEUM Wien, Steigenteschgasse 94 b, 1220 Wien
Tickets: unter 01/4811717 und www.orpheum.at, unter 01/96096 und www.oeticket.com sowie in jeder Bank Austria Zweigstelle
Weitere Informationen unter www.orpheum.at

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service
sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Thomas Neuwerth,
thomas.neuwerth@emdis.at
Tel.: +43 660 40 50 700

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003