Alte Donau: Gratis-Getränke und -Brote für Bootsmieter

Aktion "Sturm & Schmalz": 2 Inseln am 8. und 9. September

Wien (OTS) - Eine Bootsfahrt macht Hunger und Durst: Aus diesem Grunde führen die Verleiher an der Alten Donau auch heuer zur Stärkung der Kundschaft die Aktion "Sturm & Schmalz" durch. Am Samstag, 8. September, sowie am Sonntag, 9. September, bekommen Mieter von Ruderbooten, Tretbooten und Elektro-Booten wiederum Gutscheine für Speis und Trank (2 Bons pro Boot). Die Bons sind bei zwei "Gastronomie-Inseln" im Bereich Mitte Obere Alte Donau und im Bereich Mitte Untere Alte Donau einzulösen. Pro Bon gibt es ein Gratis-Getränk, neben Sturm und Most werden alkoholfreie Säfte ausgeschenkt, und ein Schmalzbrot oder ein Brot mit einem sonstigen Aufstrich. Die zwei "stürmischen" Ausgabestellen sind am Samstag von 14.00 bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 12.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Eine Verlängerung der Zeiten ist nicht ganz ausgeschlossen. Während der Aktion "Sturm & Schmalz" werden die für die ganze Saison gültigen Miettarife verrechnet. Eine Fahrt im Ruderboot kostet ab 8,40 Euro (pro Stunde) und für Tretboote zahlt man ab 11,80 Euro (pro Stunde). Komfortable Elektro-Boote ("Standard") werden ab 15,80 Euro (pro Stunde) verliehen. Mehr Informationen: Telefon 204 34 35. Die Betriebe kooperieren mit der Arbeitsgemeinschaft "Die schöne Alte Donau". Wissenswertes über das Freizeitparadies der Wiener veröffentlichen die dort ansässigen Unternehmen im Internet:
www.alte-donau.info/. (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004