Riedl: Grüne Krismer-Huber offensichtlich im Dauerschlaf

Mit NÖ Wohnbauveranlagung in zehn Jahren 770 Millionen Euro erwirtschaftet

St. Pölten (OTS/NÖI) - "Die Frau Krismer-Huber von den NÖ Grünen ist offensichtlich im Dauerschlaf, wenn sie zum wiederholten Mal nicht mitbekommt, dass mit den Veranlagungen der NÖ Wohnbaugelder in zehn Jahren 770 Millionen Euro erwirtschaftet und damit zahlreiche Projekte von Infrastruktur bis Soziales finanziert worden sind. Das Geld aus den Veranlagungen kommt also direkt den Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern zu Gute", kommentiert VP-Finanzsprecher LAbg. Mag. Alfred Riedl heutige Aussagen der NÖ Grünen.

Rückfragen & Kontakt:

Volkspartei Niederösterreich, Presse
Mag.(FH) Martin Brandl
Tel.: 02742/9020 DW 140, Mob: 0664/1464897
martin.brandl@vpnoe.at
www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0003