Neu auf der WearFair: Der Upcycling Award 2012

GLOBAL 2000 und das bioMagazin präsentieren Upcycling-Designs - Abstimmung auf Facebook

Wien (OTS) - Dieses Jahr wird das Portfolio der WearFair erweitert:
Speziell ProduzentInnen von Upcycling-Produkten wurden eingeladen, auf der Messe für ökologische und faire Mode auszustellen. Rund zehn AusstellerInnen haben dieses Angebot angenommen - und nehmen gleichzeitig am neuen, von GLOBAL 2000 und dem bioMagazin initiierten Upcycling Award 2012 teil.

Die DesignerInnen durften jeweils ein Foto ihrer Produkte einreichen, um eine Chance auf den von Richard Bodingbauer entworfenen Award zu haben. Jury sind alle, die sich auf www.facebook.com/wearfair das betreffende Fotoalbum ansehen und ihren Favoriten mit einem "Gefällt mir" versehen. Das Foto mit den meisten Stimmen gewinnt - doch nicht nur der/die DesignerIn hat eine Chance zu gewinnen, auch die User selbst. Unter allen Teilnehmern werden diverse Produkte verlost. Zu gewinnen gibt es beispielsweise Handytaschen von Aluc, eine Kinderhaube von Kameleon oder Kosmetiksets von Farfalla. Bis zum 21. September können die Facebook-UserInnen abstimmen.

Rückfragen & Kontakt:

GLOBAL 2000
Mag. Nunu Kaller
Pressesprecherin
+43 699 14 2000 20
nunu.kaller@global2000.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GLL0001