"Neue Perspektiven für Menschen im Rollstuhl"

Wien (OTS) - Die ImageDays und das Netzwerk Quer-schnitt Linz laden zu einem exklusiven kostenlosen Fotoworkshop ein. Der Staatsmeister der Fotografie 2012, Stefan Dokoupil, kommt am Mittwoch, dem 5. September, nach Salzburg, um Rollstuhlfahrern vor und hinter der Kamera völlig neue Perspektiven aufzuzeigen.

Den Teilnehmern bietet sich die Möglichkeit, die Welt aus neuen Blickwinkeln zu erleben. Rollstuhlfahrer haben somit die Chance, die Kunst der Fotografie neu zu entdecken. Im Vordergrund steht dabei der Spaß am Fotografieren.

Als Special Guest wird Reini Sampl als Fotomodel präsentiert. Der Paralympics-Teilnehmer und "Wings for Life"-Supporter gilt als Paradebeispiel für Innovation vor und hinter der Kamera. Auch Rollstuhlmodels erhalten die Chance, ihr Können live zu beweisen und durch Stefan Dokoupils Tipps und Tricks neue Seiten an sich zu entdecken.

Wer mutig ist und sich etwas Neuem öffnet, soll auch belohnt werden. Daher erhält jeder Workshopteilnehmer einen kostenlosen Satz neuer Rollstuhlreifen. Wer es nicht schafft, an dieser besonderen Aktion teilzunehmen, hat trotzdem die Möglichkeit, die Ergebnisse, die an diesem Tag zustande kamen zu bewundern. Die besten Exponate werden als Teil der Fotoausstellung bei den ImageDays am 12. und 13. Oktober im Messezentrum Salzburg, neben Werken von Manfred Baumann und Fotokunst des Salzburger Fotohofes, präsentiert.

Die ImageDays werden 2012 erstmals im Messezentrum Salzburg für Fotografen, Filmemacher, Models und alle, die etwas Besonderes erleben wollen, veranstaltet.

Die ImageDays bieten zwei Tage volles Programm mit Live Action Shootings auf der Bühne, Bodypainting-Weltmeistern, Streetdance-Showeinlagen und exklusiven Workshops mit Österreichs besten Künstlern und Fotografen.

Kontakt und alle weiteren Infos unter: www.imagedays.com

Rückfragen & Kontakt:

Sandra Handke
Live Communication
Salzburger Nachrichten Verlagsgesellschaft m. b. H. & Co. KG
Karolingerstraße 40, 5021 Salzburg
Tel. +43 662 / 8373 - 255 Fax +43 662 / 8373 - 210
E-Mail: sandra.handke@salzburg.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SNV0001