"Die Royals": Ihre dunklen Geschäfte

Zweite Ausgabe des ORF-Adelsmagazins mit Lisbeth Bischoff und Alfons Haider

Wien (OTS) - Bis zu 526.000 Zuschauerinnen und Zuschauer
verfolgten den Start des neuen ORF-Adelsmagazins "Die Royals" am 14. August 2012 in ORF 2. Im Schnitt ließen sich 503.000 Seherinnen und Seher bei 23 Prozent Marktanteil von Lisbeth Bischoff und Alfons Haider in "die wahren Neigungen" der Royals einführen und erfuhren dabei so manch gut gehütetes Geheimnis. Und auch in der zweiten Ausgabe am Dienstag, dem 21. August, um 21.05 Uhr in ORF 2 geht es wieder um geheime Machenschaften. "Die Royals: Ihre dunklen Geschäfte" zieht einen thematischen Bogen von Seitensprüngen über zu hohe Reisekosten bis hin zur Bestechung am Hof.

"Die Royals: Ihre dunklen Geschäfte" am 21. August

Enthüllungen royal. Betrügerische Geschehnisse und dubiose Wahrheiten hinter den Palastmauern. Auf den ersten Blick kommt der Verdacht auf, bei dem schillernden Leben, das vermittelt wird, handle es sich um eine gelungene Operetteninszenierung. Nicht nur Seitensprünge zeugen vom Fehlverhalten der Royals, sondern auch hohe Reisekosten auf Kosten der Untertanen, finanzielle Ungereimtheiten, verbotene Geschenkannahme, Bestechung, Verrat in höchsten Adelskreisen und das Geschäft in himmlischen Sphären - die große Vielfalt zeigt: Die Royals treiben es bunt.

"Die Royals" barrierefrei in ORF 2

"Die Royals" werden vom ORF in komplett barrierefreier Version mit Audiokommentaren für blinde und sehbehinderte Menschen sowie mit Untertiteln (ORF TELETEXT Seite 777) für gehörlose und stark hörbehinderte Menschen ausgestrahlt. Die bewährten Audiokommentatoren Stefanie Panzenböck, Martin Zwischenberger und Johannes Karner -zuletzt in Sachen Hochadel beim Thronjubiläum der Queen aktiv -begleiten das Publikum durch die neue ORF-Adelssendung "Die Royals". Die Aufgabe der Audiokommentatoren ist es, all das, was ihrem blinden oder sehschwachen Publikum verborgen bleibt, durch Bildbeschreibungen erlebbar zu machen: Etwa "Homevideos" der kleinen Schwedenprinzessin Victoria, seltenes Bildmaterial von Edward VIII und Wallis Simpson sowie historische Aufnahmen von Kaiser Franz Joseph u. v. m. Hörbar werden die Audiokommentare durch Umschalten auf den zweiten Tonkanal.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0007